1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.270
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    New York - Das Marktforschungsunternehmen Nielsen hat die Beweggründe für den Kauf einer Playstation 3 von Sony untersucht. Überraschend dabei ist: Viele kaufen die PS3, weil man damit Blu-ray-Filme sehen kann.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Master-D

    Master-D Guest

    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Aus meinen Freundeskreis juckt diese Funktion kaum jemanden. ;)
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Dann haben die aber keinen HD-Fernseher. Ich kaufe seitdem keine DVDs mehr sondern nur noch BluRays.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Na da hat Sony Glück, dass die Kunden keinen Markt sondieren. Dann dann finden sie BD Player die ein 1/3 kosten, mehr können und keinen Fön onboard haben.
     
  5. Master-D

    Master-D Guest

    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Doch, natürlich.
     
  6. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Deswegen hab ich einen Stand Alone Player. Die PS3 geht als BR Player gar nicht, viel zu laut.
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    hmmm...meine ist nicht lauter als mein Standalone player
     
  8. tetrahedron2001

    tetrahedron2001 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Ich kann echt nur jedem raten, der mit seiner PS3 intensiv BluRays schaut, sich nen zusätzllichen Player zu holen. Die PS3 frißt 4 bis 5 mal so viel Strom wie ein reiner BD Player. Ausserdem wird durch regelmäßiges Filmeschauen die Mechanik des PS3 Laufwerks noch zusätzlich beansprucht und funktioniert dann evetuell nicht mehr, wenn GTA5 rauskommt :D.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Wenn man einen passiv gekühlten (lautlosen) BD Player hat, dann hat die PS3 keine Chance. Und der Stromverbrauch kommt auch noch dazu...BD Player 20 Watt, PS3 mind. 100 Watt, die ganz alten Kisten 200 Watt.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: PS3-Käufer schätzen Blu-ray-Fähigkeit

    Stromverbrauch stimme ich zu... was die Lautstaerke angeht: da gibt's keinen grossen Unterschied zwischen meinem BDP350 und der PS3. Sind beide relative leise
     

Diese Seite empfehlen