1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat.1 nach schwachem Jahr vor hartem Umbau

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. März 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    105.748
    Zustimmungen:
    1.117
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    ProSiebenSat.1 kämpft mit schwächeren Erlösen im Werbefernsehen und will seine Digitalgeschäfte deshalb schnell ausbauen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    Jetzt muß ich mal meckern. Macht eure Läden zu. Dieses TV Geschäftsmodel Privarfernsehen hat sich doch überlebt.
    In meinen TV Geräten findet RTL, SAT1, Pro7 und Co.garnicht mehr statt. Programm und Werbung leider unerträglich. Vergeudete Lebenszeit wenn man private Inhalte konsumiert.
    Wenn die Privaten es nicht in den Griff bekommen, diesen ewigen WERBE-KREBS einzudämmen, sehe ich schwarz auf dem Bildschirm. Und es immer wieder mit irgendwelchen daher gedachten Unterhaltungsschnullisendungen das Ruder rumzureissen, sehe ich nicht. Es lernt auch bei den Privaten keiner aus ihrem eigenen Desaster. Und dann wollen sie noch Geld für HD+. Da hört es bei mir auf. Im wahrsten Sinne des Wortes!!!!
     
    lex12 gefällt das.
  3. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.591
    Zustimmungen:
    2.679
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was soll eigentlich immer dieses Jammern auf hohem Niveau bei den Firmen? Man macht immer noch Gewinn und keinen Verlust! Sollen sie doch zufrieden sein. Man kann doch nicht jedes Jahr mehr Gewinn machen
     
  4. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    3.094
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Werbung ist nicht das Problem.
    Im Gegenteil! Die Werbung ist doch das, was bei diesem Sender Abwechslung reinbringt. Traurig, aber wahr!
     
  5. Satsehen

    Satsehen Talk-König

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    5.074
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich hab letzens mal die 4,5 Stunden Frühstücksfernsehen in SAT.1 aufgenommen, da ja Superball wieder laufen sollte.

    Die Sendung ist ja so billig gemacht.. im Prinzip nur 3-4 belanglose Beiträge, wie man sich Haare anklebt wenn man eine Glatze hat usw... die auch an allen anderen Tagen laufen könnten..Diese wurden dann bis zu 5mal wiederholt..

    Dazu ein Interview mit irgendwelchen unbekannten Schauspielern in der letzten Stunde und eine Ernährungsexpertin, dass man wieder Bulletten mit Fett essen soll.

    Ok, das Horoskop erinnert noch etwas an früher, wirkt aber heute auch albern und das Telefonspiel war dann was mit Hundehütten.. so wie der Zahlencode aus der 100.000 Mark - Show ..1 aus 8 richtig treffen..

    Das Ikea Studio ist auch schon seit 10 Jahren oder länger dasselbe..

    Werbung lief allerdings fast weniger als früher..naja früher waren die Quoten auch sicher höher..war ja zeitweise richtig erfolgreich.

    Würd mich nicht wundern wenn das Frühstücksfernsehen als nächstes eingestellt wird..das mit dem Superball war wahrscheinlich nur ausgedacht, diese Erklärung mit Marlene Lufen in der Woche davor war auch peinlich... hab ja deswegen selbst auch wieder eingeschaltet bzw. aufgenomnen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2019
  6. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    14.569
    Zustimmungen:
    11.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Vom"Werbe-Krebs" lebt aber der Sender. Also eindämmen werden sie das nicht. Dass das Programm "verbesserungswürdig" ist, okay, bin ich bei dir. Aber du wirst mit Werbeunterbrechungen, egal wie gut sie das Programm machen würden, leben müssen.
     
  7. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.591
    Zustimmungen:
    2.679
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das wird es sicher nicht. Das Frühstücksfernsehen von SAT1 hat meines Wissens nach die höchste Einschaltquote vor RTL und ARD/ZDF
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Und dennoch wird es viel geschaut und bringt den Firmen Geld....