1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Februar 2014.

  1. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    6.179
    Zustimmungen:
    1.234
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Okay, Mitte April ist noch länger hin, aber schön, dass die Katze jetzt endlich mit ProSieben MAXX und RTL aus dem Sack ist.
    Haben hier viele gemunkelt, nur RTL Nitro oder nur n-tv starten auf HD+, so gibt es sogar beide. Mit TLC werden es sogar 20 Sender auf HD+ werden.
    Zudem werden die Aufnahmerestriktionen gelockert. Das sind doch einmal positve Meldungen.
    Und da behaupten böse Zungen, bei HD+ passiert nichts mehr und der Laden geht vor die Hunde. Für 2014 erfolgen bis April mit Disney Channel und TLC insgesamt 5 Neuaufschaltungen. Das und die lockeren Restriktionen können schon zu einem Kundenschub führen.

    Bin gespannt auf die Kommentare der HD+ Gegner zu dieser Meldung. :love:
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    631
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Ja, in der Tat – Free-HD-Sender, von denen es keinen HD-Ableger gibt, sind eine seltene Spezies geworden. Umso trauriger, dass es im Pay-TV so sehr anders aussieht und der NASCAR-Sender auch 10 Jahre nach dem ersten Daytona 500 in HD immer noch ein reiner SD-Sender ist.
     
  3. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Ich bin völlig bei Dir. Für lau wird es das nie wieder geben. Ist ja auch okay, RTL- und P7-Sender quasi als Pay-TV künftig anzubieten. Ob die Leute die nächsten 9 Jahre, die es SD-noch unverschlüsselt gibt, unbedingt für HD+ Sender zahlen werden, ist aber eine ganz andere Frage. Schau Dich um, es gibt seit dem Start der HD+ Sender inzwischen einige Alternativen, HD-Inhalte auf den TV-Schirm zu bekommen. Bessere als bei RTL& Co meiner Meinung nach. Aber das ist Geschmackssache und letztlich auch gar nicht hierbei der entscheidende Punkt, ob die Leute weiter Geld für HD+ ausgeben.
     
  4. Kapitaen52

    Kapitaen52 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    6.483
    Zustimmungen:
    2.404
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Dann zeige die doch mal auf.
    Ich möchte aber genau die Serien in HD sehen, die ich auf RTL und P7 sehe und das zu einem besseren Preis.
    Gelingt Dir das würde ich auch auf HD+ verzichten.
     
  5. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    1.016
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Das die Restriktionen gelockert werden ist bereits ein Anzeichen, dass man Handlungsbedarf sah. Ohne Grund wird man das nicht gemacht haben.
     
  6. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Wieso steht im Artikel nichts von der satten 20%igen Preiserhöhung?
    Das ist das eigentliche Highlight von HD+, aber nur im Sinne des Anbieters.
    Die denken auch, dass man in Deutschland solche Lohnsteigerungen bekommt. Nur weil das Manager-Gehalt jährlich um 20% steigt, heisst das nicht, dass es beim Fussvolk auch so ist.
     
  7. Codi1

    Codi1 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Da werden wir nicht lange warten müssen, bis sich "Time Robber" hier meldet und wieder seine dummen Kommentare postet und dieser Thread dann wieder geschlossen wird. Wegen dem Vollpfosten (der hat nicht mehr alle Latten am Zaun) wurden erst gestern zwei Threads geschlossen.
    Aber egal, wir jedenfalls können uns im April wieder auf ein paar schöne neue Sender in HD freuen. Ich glaube mit RTL Nitro und ProSieben Maxx ist der Großteil der HD+ Nutzer mehr als zufrieden :-D
     
  8. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.124
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    1. Quelle? :rolleyes:
    2. Welche Alternativen gibt es, wenn man die Sender in HD sehen will? :eek:
     
  9. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Normalerweise humpeln wir Kabelgucker dem HD+ Angebot ja hinterher, aber n-tv HD und RTL Nitro HD gibt es hier schon seit Dezember. Fehlt nur noch ProSieben Maxx HD.
     
  10. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv starten in HD über Astra

    Wenn ich diese Laberbacken hier immer sehe...

    Es ist doch so, HD+ hat sich etabliert! Das heißt nicht, dass sie in Zukunft mal 10 Mio Nutzer haben werden. Das war vermutlich auch gar nicht das Ziel, aber es zahlen jetzt schon genug Leute, um das Ganze für den Anbieter lukrativ zu machen; so einfach ist das. Jeder der irgendwas von Alternativen redet ist eigentlich nicht ganz auf der Höhe...

    Die einzige Alternative wären höchstens ORF HD und ATV HD, die ja noch in Deutschland "zu empfangen" sind. Irgendwann wird auch hier die Lücke geschlossen und dann ist auch hier ne Karte nötig, die man ja nur über Umwege bekommt...

    Wenn man sich einmal die anderen Alternativen ansieht, dann muss man im Grunde lachen, Bibel TV HD, QVC HD etc. Die öffentlich-rechtlichen HD Sender sind auch keine Alternativen, denn hier läuft ja rein inhaltlich schon mal ein ganz anderes Programm. Außerdem ist ja nun mal HD nicht gleich HD, wie man ja lernen musste, schließlich sendet das hr-Fernsehen HD ja noch hoch gerechnetes Material...

    Man kann es drehen wie man will... Die Lockerung von Restriktionen ist ein Indiz wofür... ? Genau, für GAR NICHTS. Das hat mit der eigenen Strategie von P7/Sat 1 zu tun. Hier hat man vor längerer Zeit schon Dinge wie die Vorspulsperre etc. kritischer gesehen als die RTL Gruppe... Das konnte man hier übrigens vor Jahren auch lesen, ist also nicht aus den Fingern gezogen...
     

Diese Seite empfehlen