1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von knuffel1, 5. Februar 2006.

  1. knuffel1

    knuffel1 Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, bin neu hier u. Technikmuffel. Bin auf digitales Fernsehen mit Zimmerantenne + Verstärker (hier in Braunschweig möglich) umgestiegen. Twin-Receiver RADIX DTR-9000TWIN vorsorglich besorgt. Fernsehen damit ohne Probleme. Nun kaufte ich mir den Philips-DVD-Recorder mit Festplatte 3300H. Er arbeitet bei Sofortaufnahme/Wiedergabe prima. Bedienungsanleitung für Einsteiger viel zu kompliziert. Um Timer-Aufnahmen zukünftig zu starten, wollte ich Fernsehprogramme per Suchlauf abspeichern. Geht nicht, immer 0 Treffer. Dachte, der Recorder übernimmt automatisch die Sendereinstellung vom Receiver, wie gesagt habe ich null Ahnung. Vielleicht irgend eine Einstellung am Receiver falsch? Muss ich die Timer-Aufnahmen eigentlich vom Receiver starten oder vom Recorder?????
    Verkabelung habe ich auf verschiedenste Weise probiert (alles Scart), im Moment: Scart vom Recorder 1. mit EXT1 zum TV, 2. mit EXT2 zum Receiver. Antenne verbunden TV mit Receiver.
    Bin schon drauf und dran, einen Kundendienst zu bestellen. Wahrscheinlich bin ich zu dumm.
    Vielleicht gibt's doch einen entscheidenden Tipp? Danke! :confused: :eek:
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    dein DVD recorder hat keinen tuner um DVB T programme zu empfangen. das kann nur dein neuer DVB T receiver. dem zufolge kannst du auch keine sender abspeichern auf deinem DVD recorder. du musst deinen DVD recorder mit scart am DVB T receiver anschliessen und deinen DVD recorder auf eingang einstellen. könnte auch heissen extern oder aux oder av. dann kann dein DVD recorder die proramme aufzeichnen die vom DVB T receiver über scart übetragen werden.
    also DVB T rec. an den TV mit scart und an der TV buchse des rerceivers. der hat auch noch einer scartbuchse VCR. da kommt dein DVD recorder drann. bei der wiedergabe wird das bild durchgeschleift zum TV so dass du nichts umschalten musst. einfach play drücken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2006
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    dazu noch folgende idee. die ist nicht von mir, sondern von @ Hans2.
    wer in RGB aufnehmen will und einen DVD recorder hat, der 2 buchsen hat, die RGB fähig sind, könnte es auch umgekehrt machen. DVD recorder an TV. receiver mit scart ( TV ) an die andere buchse. somit kommt ein RGB signal zum DVD recorder und kann aufgezeichnet werden bzw das tunerbild des DVB T receivers über diesen signalweg zum TV durchgeschleift werden.
    vielleicht kann das mal jemand testen.
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    Dein Radix gibt am Video Scartausgang eine Schaltspannung aus, sobald du die Record Taste drückst, oder eine vorprogrammierte Sendung startet.

    Viele DVD Recorder sprechen auf dieses Steuersignal an und starten daraufhin automatisch die Aufnahme. Bei Philips Geräten ist Easy Link oder Cinema Link dafür zuständig.
    Näheres müsstest du deiner Anleitung entnehmen.
    Sofern dein Philips Recorder dazu in der Lage ist, musst du nur den Receiver entsprechend programmieren.
    Ansonsten bliebe dir nur die Möglichkeit beide Geräte seperat zu programmieren.

    Gruß Indymal
     
  5. knuffel1

    knuffel1 Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    Danke vorerst für die Tipps.
    Aber was heißt in Eurer 1. Antwort: "Recorder auf Eingang einstellen". Wo soll ich das tun? Bin alle Einstellungen durchgegangen.
    Verkabelung ist okay. Noch was: der Recorder bietet Timer-Aufnahme via "Show View", der Receiver nicht; also kann ich das vergessen, oder?
    Die im 3. Beitrag geschilderten Funktionen "Easy ..." und Cinema..." finde ich in meiner Bedienungsanleitung nicht.

    Noch ein Phänomen hatte ich noch gar nicht geschildert: Der Recorder stellt sich automatisch bei jedem 2. Anschalten auf "Aufzeichnung". Am Receiver habe ich keine Aufnahme programmiert, bin mir keiner Schuld bewusst.

    Bin langsam mit den Nerven am Ende. :(
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    da der recorder keinen tuner hat muss ihm der receiver das signal über scart zuspielen. da es von draussen kommt, musst du dem recorder sagen, dass er vom externen eingang etwas aufzeichnen soll. ich hatte dir ein angebot gemacht per PN.
     
  7. knuffel1

    knuffel1 Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    Erledigt!
    Heulnet hat entscheidende Hinweise gegeben: Verkabelung u. Einstellungen waren richtig. Bei mir gibt's wohl ein Problem mit den Kabelkontakten. Werde mich darum kümmern.
    Trotzdem: der RADIX-Twinreceiver war wohl nicht die 1. Wahl. Bedienungsanleitung supermies.

    Danke an Alle! Fühle mich hier im Forum gut aufgehoben. Überhaupt bringen die verschiedensten Foren (auch zu PC-Problemen) immer gute Hilfe bzw. Tipps!

    :winken: knuffel
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    jo, knuffel,
    die Bedienungsanleitungen von Radix sind allgemein etwas spärlich aber ausreichend, weil die Menueführung sehr gut gestaltet ist, und wenn ich mir die krotenfalschen Übersetzungen andere Hersteller ansehe ist Radix mit seiner Einfachheit noch Gold.
    Gruß, Grognard
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Programmsuche DVD-Recorder 0 Treffer. Hilfe!!!

    wie ich jetzt herausbekommen habe, liegt das problem folgendermassen.
    sie hat wohl alles richtig verkabelt. der DVD recorder hat eine sataufnahmefunktion. das heisst wenn an der eingangsbuchse EXT 2 ein signal ankommt, wird der DVD recorder ( vorausgesetzt es ist eine timeraufnahme ) in aufnahme geschaltet. laut auskunft von der fragestellerin tut er das aber nicht. ich bin dann auch erstmal ratlos.
    aufnahme von hand und wiedergabe funktionieren, was auf richtige verkabelung hindeutet.
    vielleicht fällt jemandem noch etwas ein.
     

Diese Seite empfehlen