1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programminfo beim Umschalten - Einblendung von "Now&Next" - was läuft gerade und was danach?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von lichtgestalt79, 24. Januar 2016.

  1. lichtgestalt79

    lichtgestalt79 Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich werde mir jetzt einen neuen ca. 50 Zoll-TV kaufen (ca. 500 - 750 €). Ich möchte jedoch unbedingt, dass durch den integrierten Receiver beim Umschalten sofort angezeigt wird, was aktuell läuft und was danach folgt (also Now&Next).

    Bei meinen jetztigen TVs (Samsung UE40D6500 und Samsung UE40ES6530) wird nur der Kanal angezeigt. Ich möchte auch nach nach dem Umschalten nicht auf "Ok" drücken müssen oder den EPG aufrufen. Auch ein zusätzlicher Receiver steht nicht zur Diskussion. Ich habe mich schon mit einer programmierbaren Universalfernbedienung geholfen, aber das ist nicht ideal.

    Gibt es denn in dem großen Internet wirklich keine Übersicht, wie das bei den jeweiligen Modellen der TV-Hersteller realisiert ist?

    Als TV kommen grundsätzlich Samsung, Sony, Panasonic, LG und Philips in Frage. Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn wir diese Informationen zusammenstellen könnten, weil selbst in den großen TV-Elektronikhändlern die Verkäufer dies nicht konkret wissen und die TVs oft mit DVDs laufen und es somit nicht demonstriert werden kann.

    Viele Grüße
    Lichtgestalt
     
  2. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Hallo lichtgestalt,

    ruhig bleiben ;). Nimm dir einen anständigen Receiver, z.B. eine VU+. Die kannst du über CEC an deinen TV anschließen, das heißt du kannst die Fernbedienung des Fernsehgerätes in den Schrank legen. Wenn du die VU+ einschaltest, redet die VU+ über CEC mit deinem TV und schaltet den ebenfalls ein. Alles andere, also Videotext, HbbTV usw. läuft auch alles über die VU+. Du brauchst keine Universalfernbedienung ;)
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    Was hat deine Antwort jetzt mit der Ausgangsfrage zu tun?
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen