1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmhinweis in´s laufende Programm eingeblendet

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Kuddelfisch, 8. September 2003.

  1. Kuddelfisch

    Kuddelfisch Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    34
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro / Samsung UE46D8090 / Onkyo TX-Nr 609 / Philips BDP 9600 / Sopy PS 4 / Nintendo WiiU / Oehlbach Easy Connect HDMI / Oehlbach NF 113 opt. Kabel
    Anzeige
    Am Freitag lief um 18:30 h auf Disney "Bernhard und Bianca 2". Während des Films flatterte plötzlich ein Flugzeug mit einem Werbebanner durch das Bild, um für den "Donald-Tag" am Samstag zu werben. entt&aum
    Das hat mich fast aus dem Sessel gehauen. Ich habe Premiere heute eine Beschwerde-Mail geschickt. Ich finde, so etwas gehört nicht in´s Pay-TV! wüt
     
  2. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    dann solltest du die mail aber an den disney channel schicken und nicht an premiere.... da wird es heissen: ab in den Mülleimer und das völlig zurecht.
     
  3. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.332
    Ein wenig verantwortlich ist Premiere ja wohl schon für die sog. "Drittanbieter", schließlich ist Premiere Vertragspartner.
     
  4. Kuddelfisch

    Kuddelfisch Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    34
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro / Samsung UE46D8090 / Onkyo TX-Nr 609 / Philips BDP 9600 / Sopy PS 4 / Nintendo WiiU / Oehlbach Easy Connect HDMI / Oehlbach NF 113 opt. Kabel
    durchein Solange Premiere meine Abogebühren kassiert, sind sie auch mein Ansprechpartner für Beschwerden. sch&uuml
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Disney ist aber ein Drittanbieter , unabhängig davon sollte Premiere aber gewisse Standards auch bei den Drittanbietern durchsetzen - dazu gehört für micht die Option: OV.

    Das mit der Werbung macht Disney schon ewig so.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Wenn bei Premiere genug Beschwerde-Mails eingehen, kann Premiere mehr Druck machen als ein Einzelner Zuschauer !

    digiface
     
  7. Kuddelfisch

    Kuddelfisch Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    34
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro / Samsung UE46D8090 / Onkyo TX-Nr 609 / Philips BDP 9600 / Sopy PS 4 / Nintendo WiiU / Oehlbach Easy Connect HDMI / Oehlbach NF 113 opt. Kabel
    durchein Ich habe seit November letzten Jahres recht viele Filme auf Disney aufgenommen. Da ist bisher nie Eigenwerbung durch den Film geflattert.
    Ich dachte, es handelt sich hier um eine neue Unart seitens Premiere oder Disney.

    Ich muß mich aber an dieser Stelle wiederholen:
    wüt Einblendungen gehören nicht in eine laufende Sendung, schon gar nicht im Pay-TV! wüt
     
  8. MASTER OF DISASTER

    MASTER OF DISASTER Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    321
    Ort:
    NRW
    @ Kuddelfisch:
    Ich muss dir vollkommen Recht geben: Solche Einblendungen gehören nicht ins Pay-TV. Zudem finde ich auch, dass Logos genau so nerven. Insbesondere das Riesenteil von Disney Channel.
     
  9. Megaschlamper

    Megaschlamper Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Kirchardt
    Das mit den Werbeeinblendungen bei Disney ist wirklich schon lange so. Wenigstens ist das Werbung für diverse Sendungen. Blöd ist es aber trotzdem, weil man dass dann auch in der Aufnahme hätte.

    Die blödeste Einblendung macht ja der Heimatkanal! Dort wird oft so um 20:15 eine Einblendung gemacht, von wegen man soll das Goldstar Extra-Paket abonnieren. Sehr sinnvoll! Wo den Heimatkanal doch nur Leute sehen können, die Goldstar Extra schon abonniert haben! breites_
     
  10. cuxman2003

    cuxman2003 Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hagen
    wüt wüt wüt Naja, das mit den Werbeeinblendungen im Pay-TV muss nicht sein. Die größen Programmlogos und Hinweise auf F1 oder BL müssen auch nicht sein. Ich zahle schließlich fürs Programm und will somit auch keine Werbung bzw. Einblendungen. wüt wüt wüt
     

Diese Seite empfehlen