1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programm-Zeitschrift Abzocke oder was?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von LeicheDB, 11. Januar 2004.

  1. LeicheDB

    LeicheDB Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Wusterhausen
    Anzeige
    Hallo,

    bin seit nunmehr 7 Jahren treuer Abonnent bei Premiere. Hatte bisher die kostenlose Programm-Zeitschrift von Premiere bezogen.

    Seit Anfang Januar habe ich mein Abo umgestellt. (Günstiges Prepaid-Abo im Handel erstanden)
    Allerdings wusste ich nicht, dass die alte Programm-Zeitschrift nicht mehr in den Vertragsbedingungen integriert ist.

    Wie findet Ihr das? Ich finde das persönlich eine Frechheit von Premiere. So wollen Sie uns doch noch mehr ausbeuten. Ich verstehe nicht, warum die alte bisher kostenlose Zeitschrift nicht weiter verschickt wird. Erst Programmpreiserhöhung, jetzt auch noch zusätzlich für eine Programmzeitschrift bezahlen?? Das ist doch echt nicht zu glauben . Habe 7 Jahre eine kostenlos bekommen. Was soll das???

    Habe gleich mal Premiere meine Kündigung geschrieben, mit der Option entweder kostenlose Premiere-Zeitschrift oder Kündigung.
    Das lasse ich nicht mit mir machen. Das ist doch Abzocke schlecht hin.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht??? Schreibt doch mal eure Erlebnisse. Wir sollten uns alle dagegen wehren, ganz ehrlich !!!

    Bis dann
    LeicheRL
     
  2. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Wurde ja hier schon häufig berichtet, man will die Zeitschrift sich ersparen. Aber Du hast recht...
     
  3. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Typisches Anfütterposting. winken

    Der Verkuender
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    ich versteh echt nicht warum Premier das Programmheft weg haben will. Es ist ein wichtiges Bindungsglied zwischen Premiere und dem Kunden. Früher hab ich gerne im Heft geschmöckert und auf den ein oder anderen Film gefreut. Heut, wo es ein mehr oder weniger billiges Heftchen mit Startzeiten only geworden ist weiss ich gar nicht so genau was alles an guten Filmen auf Premiere gerade läuft.
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Wenn die Zeitschrift weg ist, bin ich mal gespannt wie Premiere Aboänderungen (Preise, Programmreformen) dem Kunden mitteilen will.
    Jedem nen Brief mit den Änderungen?
    Dann verlieren sie aber ne Menge Personen, die rechtzeitig mitbekommen das Ihr Preis um 50% angehoben wird und kündigen...
     
  6. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Hehe läc Schönes Argument, BigPapa. DAs eröffnet einem ja völlig neue Möglichkeiten... *g*
     
  7. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Genau das sehe ich auch als einen entscheidenden Punkt.
    Wenn das mal für Premiere nicht zukünftig ein Eingentor wird.
    Bisher haben dies sich ja gerade, wenn es um Vertragsänderungen ect. geht, immer damit rausgeredet: "stand im Magazin".
    Wenn sie nun jedem Kunden einen Brief schicken müssen, dürfte das untern Strich doch etwas teurer werden.

    ha!

    Ich sehe das mit dem Magazin sowieso als reine Preiserhöhung an, wenn auch verdeckt.

    Das ursprüngliche Standartmagazin war ja auch nicht kostenlos, sondern nur im Abo-preis mit einkalkuliert.

    Offiziell wurde das Heft ja auch mit 1,50 Euro ausgepreist.
    Nun fällt dieses Standartheft aus dem Abo raus, der Preis des Abos bleibt aber - ergo Abo ist um 1,50 Euro verteuert.
    (Ob dies rechtlich korrekt ist, sei mal auch noch dahingestellt und zweifelhaft.)

    Dann gibt Premiere ein neues Heft heraus (TV Kofler), nimmt die ÖR + Free-TV Sender mit rein, damit man einen sogeannten Mehrwert anbieten kann und bietet dieses Heft aber nur gegen 2,70 Aufpreis an.

    Nimmt man es, weil die Alternative (Standart- Prmeiere-Magazin) bald ganz wegfällt, ist das Abo also nochmals die 2,70 teurer.

    Schon habe ich eine Preissteigerung von 4,20 Euro je Monat bei nur dem einem Mehrwert des Vorhandseins der anderen Programme (ÖR + Free-TV) im Magazin.

    Sowas nennt man eindeutig eine verkappte Preiserhöhung! ver&auml

    Gruss Michael1708

    <small>[ 11. Januar 2004, 17:38: Beitrag editiert von: Michael 1708 ]</small>
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Richtig interessant wird es, wenn Springer das Blatt übernimmt. Premiere muß ja doch noch etliche Monate das kostenlose Heft weiterführen.
     
  9. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    auch in Pucto Direkt Bestellungen könnte das zum Eigentor für Premiere werden

    ok ich bestell da eh nie; aber viele werden doch bestimmt ihre Direkt Bestellungen aus dem Magazin heraus planen und nicht zufällig spontan beim zappen wenn sie auf dem Direkt Portal sind

    das sich Premiere jetzt nicht mehr mit der Nummer, "die Preiserhöhungen stehen doch irgendwo auf seite 149 rechts unten kleingedruckt im Programmheft" herausreden kann ist natürlich ein netter Nebeneffekt breites_

    naja, bis Herbst 2005 müssen sie mir das Programmheft eh kostenlos zuschicken ( gültige AGB und fester Wille auf keinen der fiesen Bauerntricks, wie ein Probeabo der TV Kofler bestellen reinzufallen ) breites_
     
  10. Driver

    Driver Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Kiel
    Hallo,
    ich bin ganz deiner Meinung, habe auch "Treueabo" verlängert bis Okt.05.
    Solange müssen sie uns es kostenlos zu Verfügung stellen, da bestehe ich auch auf die AGB die ich Unterschrieben habe. winken

    MfG Jens
     

Diese Seite empfehlen