1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programm um PC aus der Ferne zu steuern

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von grtweb.de.ms, 8. Dezember 2005.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    Anzeige
    Hallo,
    ich brauche ein Programm mit dem einen PC aus der ferne steuern kann.
    Also auch Programm schließen öffnen. Und auch das ich das bild von dem sehe, (zeitverzögert). Ao das ich die Maus aus der Ferne steuern kann.

    Gibt es da sowas?
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.224
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Klar gibt es das, sogar als Virus Freihaus ;) (hieß der nicht mal Backdoor oder so ähnlich).

    Meinst Du jetzt so eine Art Fernwartungssystem? Komm jetzt nicht auf den Namen, ich suchs mal raus...
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Remote Desktop

    Bei XP inklusive.
     
  4. Thomas_H

    Thomas_H Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    516
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    RealVNC, UltraVNC, usw.
    Gibts auch auf der dbox als Plugin, um einen angeschlossen PC über die FB der Box steuern zu können.
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Ich empfehle auch den Remote Desktop von XP. Ist alles schon inklusive und funzt praktisch out-of-the-box.
    XP Professional vorausgesetzt.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Start -> Ausführen -> mstsc

    IP-Adresse oder Hostname eingeben, Enter, fertig.
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Natürlich muss der Remotezugriff am anderen Rechner noch freigegeben werden.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Auch nicht schlecht sind z.B. Dameware. Mein persönlicher Favorit ist indes RemotelyAnywhere. Da kann man den Rechner von überall (!) steuern, sofern man nur Internet und einen Browser hat.
    Der Remote-Desktop kommt als ActiveX oder Java-Applet rein -- und ist sauschnell!
    Wo das nicht klappt, kann man sich Screenshots vom Desktop ziehen und so fernbedienen.

    Gag
     
  9. Metrax

    Metrax Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    119
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    mein PC und viele viele Server ;)
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Am besten von all solchen Tools fand ich bisher DameWare ... am besten mal testen. Ich fands sehr gut, auch wenn es kostenpflichtig ist.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Programm um PC aus der Ferne zu steuern

    Remote Desktop ist definitiv das schnellste. Damit kann ich auf einem 100 Mbit/s LAN Videos in 640x480 flüssig sehen. Im MediaPlayer auf dem Remote-Rechner.

    (War ein Unfall, hab mich nur über den komischen Farbraum gewundert, der war nämlich nur 16bit. Dann kam das ups, als der obere gelbe Balken reinrutschte.)
     

Diese Seite empfehlen