1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmänderrung auf Zuschauerwunsch

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von headbanger, 9. Dezember 2003.

  1. headbanger

    headbanger Guest

    Anzeige
    Kann mir mal jemand sagen wie Premiere darauf kommt das die Abonenten Logos wollen,oder auf Start lieber ein Live - Spiel sehen wollen als die Konforenz.Das waren jetzt nur 2 Beispiele,aber ich möchte gerne mal wissen wie die darauf kommen.Mich hat Premiere in den letzten 3-4 Jahren nie nach meiner Meinung gefragt und ich habe auch nix von Abonenten - Umfragen im Internet oder dem Magazin bemerkt.Also mir drängt sich der Verdacht auf die schnitzen sich ihre Umfragen wie sie die halt gerade brauchen.
     
  2. NOVA

    NOVA Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    M
    Hallo läc

    Was mich nervt, sind die "Leserbriefe" wo Fiktive! Fragen an Premiere gestellt werden und natürlich auch beantwortet werden!

    Ein Fiktives Beispiel:
    Frage: Ich besitze einen P-Receiver Ohne Display und wenn ich durch die ganzen P-Kanäle Zappe verliere ich den Überblick! Könnte P. abhilfe für seine Armen Abonnenten schaffen?

    Antwort: Aber Sicher Herr XY haben wir den Wunsch Vieler Abonnenten vernommen und daraufhin auf allen unseren P-Kanälen schöne Logos geschaltet um ihnen... lieben Abonnenten... das Zappen so einfach wie möglich zu gestallten!

    Ich glaube... die stellen sich die Fragen Selber jedes mall...

    Wo ist Volkes Stimme???
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Wieviel Abonnenten hat Premiere? Da wird ein kleiner Prozentsatz rausgepickt, der sogenannte representative Querschnitt, und per Telefon oder sonstwie gefragt, wie sie was gerne hätten. Und dann kommen so Ergebnisse zustande, die der Rest der nicht befragten Premiere-Abonnenten nicht versteht winken
    Klar schnitzt sich jedes fragende Unternehmen die Unfragen so, bis sie auch passen, das ist allgemein bekannt. Ob die Kunden auch immer damit einverstanden sind, DAS steht auf einem anderen Blatt. winken
    Gruß, Reinhold
     
  4. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Dessau
    Ich vermute mal die fragen niemanden, die lügen sich einfach etwas zurecht um dann einfach etwas durchzusetzen was Kofler will.
    So siehts aus.
    Das gegenteil von dem ist jedenfalls nicht bewiesen.
     
  5. Neve

    Neve Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bremen
    Ich bin mir sicher der gute Mann ist nur drauf aus leute anzupissen und abonenten zu vergraulen . . . INSBESONDER DICH - und an feiertagen sogar ganz speziel NUR DICH

    wuhahahaha
     
  6. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Hey, Troll. Deine Shifttaste ist kaputt.
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    @Drachenauge: Absolute Zustimmung, der sollte man seine Tastatur untersuchen.
    Ansonsten: Ich gehe auch davon aus, daß P sich diese Kundwünsche ausdenkt, was sonst.
     
  8. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Ich wurde 2001 mal von Premiere befragt, allerdings sind mir wegen der miesen dbox nur wenige positive dinge an Premiere eingefallen. breites_
     
  9. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    Tsts, also es gibt schon ab und zu auf der PREMIER-HP sowas wie Abstimmungen, die sind aber eher selten. Klar will PREMIERE seine Abonnenten vergraulen und loswerden, damit sie endlich ihr Programm für niemanden senden können und pleite gehen läc

    Mal im Ernst. Ich sehe das mit den Leserbriefen auch SEHR kritisch und habe bei PREMIERE deswegen auch schon manch erboste Mail und Anruf gestartet. Die Kröning war mal vor 1-2 Jahren, als im NOVEMBERheft (kam Ende Oktober) doch tatsöchlich sowas stand wie:

    "Mir hat die Liveübertragung des Konzerts XY am 20. NOVEMBER (!!) super gefallen und wollte fragen, wann sie denn noch weitere derartige Events zeigen".

    Wohlgemerkt, die angesprochene Veranstaltung sollte 3 Wochen NACH Erscheinen dieses Hefts LIVE übertragen werden. Da war wohl ein Hellseher am Werk :)Ich wark jedenfalls stinksauer deswegen und kann mir schon vorstellen, dass derart gefakte Leserbriefe des öfteren vorkommen, im o.a. Fall hat sich der Redakteur von PREMIERE offenbar den Lapsus geleistet, den "Leserbrief" einen Monat zu früh ins Heft zu setzen läc

    Ich verstehe das alles schon deshalb nicht, da es doch mit SICHERHEIT genug positive richtige Leserbriefe gibt, die man verwerten kann, und nicht auf Fakes angewiesen sein kann. Ansonsten hab ich an PRERMIERE eigentlich nix auszusetzen, das Programm finde ich genial, das neue Heft auch (da gibt es übrigens keine Leserbriefe mehr, auch interessant *g*) und mit den 2-3 Spots, die ich alle Jubeljahre mal entdeckt, kann ich ebenfaklls locker leben.

    MaxiKlin
     
  10. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Noch "schöner" waren die Mailveröffentlichungen im Videotext - gibt´s die überhaupt auf den lieblos gemachten Seiten noch?
     

Diese Seite empfehlen