1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.173
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der japanische Spiele-Entwickler Nintendo ist bereit, sich von seiner Erfolgskonsole Wii zu verabschieden. Die Produktion in Japan wurde eingestellt. Wann der Rest der Welt folgt, dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.939
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Tja, die haben mal wieder ne Flopkonsole produziert. Weiter gehts...
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.862
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Es in der Meldung um die WII (1) nicht um die WII U.
     
  4. Glotzer17

    Glotzer17 Silber Member

    Registriert seit:
    30. August 2011
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Bei dem Nicht-Erfolg der Wii U scheint es momentan eher "Keine Zukunft für Nintendo" zu heißen. Wenn jetzt die Nachfolger von MS und Sony rauskommen, dürfte Ende sein.
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    2.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Nintentdo hat mit der Wii ein ziehmlich intressantes Bedienkonzept auf dem Markt gebraucht, allerdings lang bei der Wii die Hardware, und damit auch die Grafikqualität und Multimediafähigkeit des Gerätes um mindestens zwei Generationen hinter Sony und Microsoft zurück.

    Mit der Wii U hat man bei der Technik immerhin etwas aufgeholt, kommt aber weiterhin nicht an an die PS3 und Xbox 360 geschweige denn an PS4 und Xbox One heran.

    Dann hat die Wii U noch das Problem das sowohl die Medien als auch Anschlüsse völlig inkompatibel zu gängigen Industriestandards sind. Bei einer PS3 ode Xbox One kann man problemlos z.B. eine normale Film-DVD einlegen um diese wiederzugeben, oder eine USB Tastatur anschliessen und damit relativ bequeam ins Internet gehen, falls z.B. mal der PC ne Macke hat. Bei der Wii U geht all das nicht.
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Als ob die in Japan gebaut wurde!
    Man sollte schon korrekt formulieren: "Die Produktion FÜR den japanischen Markt (in China) wurde eingestellt. "
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Ich glaube die Wii wird jetzt nach Ende der Produktion im Vergleich respektabler als die WiiU am Ende der Produktion dastehen. Bei letzterer geht ja irgendwie garnix und in Kürze mit Release von XBox One und PS4 verkommt WiiU zur Randnotiz in den Konsolenmags.
     
  8. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Schon zu Wii Zeiten war es ein Unding, dass nicht mal Film Dvd aus Kostengründen abspielbar waren. Wii U kommt mir als Übergangslösung wie Gamecube damals vor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2013
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Produktion eingestellt: Keine Zukunft für Nintendo Wii

    Es war nochmal der Versuch von Nintendo, das Wii Konzept zu kopieren. Billige Gammelhardware verbauen, ein scheinbar innovatives Steuerungskonzept dazu, das kaum sinnvoll genutzt wird und dann grinsend zuschauen, wie die Verkäufe explodieren und die Dollars sackweise ins Headquarter reinfliegen. Dummerweise hat aber bei der Kopie nichts funktioniert. Noch weniger Dritthersteller haben Interesse überhaupt Exklusives zu proggen, diverse Ports werden, vermutlich wegen fehlender Leistung und anderer Hardware, garnicht erst angegangen, neue Ausgaben der hauseigenen Nintendo Kracher wie Metroid oder Zelda fehlen 1 Jahr nach Release der Konsole immer noch und die Altersheime in Deutschland ersetzen überraschenderweise die vorhandene Wii nicht gegen eine WiiU.
     

Diese Seite empfehlen