1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme SFI bei S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Swissmann01, 4. Januar 2006.

  1. Swissmann01

    Swissmann01 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schweiz
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Digicorder S1 bei diesem Gerät werden nicht bei allen Sendern die SFI Daten angezeigt.Habe schon sämtliche Software für den S1 getestet von 12/03 bis 05/05 aber hat alles nichts genützt.
    Bei diesen Sendern werden keine Daten angezeigt :
    Das Vierte,Nick,DSF,XXP,Neun Live,Bahn TV,TSI 1/2,HSE 24 Digital,VIVA,MTV und sämntliche CH Programme von SAT1,PRO7 usw...:confused:
    Wer weiß Rat?
    Danke für eure Antworten.
     
  2. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: Probleme SFI bei S1

    für die ch versionen der privatsender wird kein sfi gesendet. das ärgert mich persönlich auch. keine ahnung, warum das so ist. für die öffentlich-rechtlichen ch sender kommt nur für SF und ev. TSR (bei TSR bin ich mir nicht sicher, hab ich kein sfi eingespeichert), NICHT aber für TSI. mir ist auch hier ein rätsel, wieso SF und TSR einen eigenen EPG senden, aber TSI bekommt keinen. wohl zu unwichtig. bei HSE24 Digital gibts auch keinen sfi

    aber bei den anderen müßte es eigentlich klappen. hast du bei diesen sendern den SFI markiert?

    hier kannst du übrigens nachschauen, für welche sender ein sfi gesendet wird:

    http://www.siehferninfo.de/?sendergruppe=1

    vieleicht hilfts was, wenn du bei sendern, die nicht aufgezählt sind, den sfieintrag im digicorder löscht....
     
  3. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Probleme SFI bei S1

    Für Das Vierte, DSF und XXP werden aktuelle SFi-Daten angeboten - aber: mein Receiver verweigert zur Zeit einen automatischen SFi-Download in der Nacht :mad: ! Dein Digicorder vielleicht auch ? Überprüfe doch einfach mal, wann die SFi-Daten zuletzt bei dir automatisch aktualisiert wurden (im Hauptmenü: Einstellungen -> Systemkonfiguaration -> Datumsangabe unter "Aktualisierung").

    Ein manuelles Laden der SFi-Daten funktioniert bei mir.
     
  4. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Probleme SFI bei S1

    Hallo Swissmann01:winken:, BahnTV sendet keine SFI-Daten, hier kannst Du nur über www.db.de/bahntv das TV-Programm nachlesen, ist auf die gesamte Woche verfügbar. DSF,XXP und Das Vierte wird bei mir eingelesen. Schau bitte nach ob nicht aus Versehen diese drei Sender mit der Kindersicherung markiert sind, denn dann geht es nicht. Wieviele Sender hast Du für SFI markiert? Bei solchen Sendern wie HSE24 ...usw. da reicht auch der normale EPG. Gruß gerste23
     
  5. Swissmann01

    Swissmann01 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schweiz
    AW: Probleme SFI bei S1

    Hallo,
    Laut Technisat wird für Bahn-TV auch SFI gesendet.
    Habe keinen Jugendschutz aktiviert und es sind ca. 35 Sender mit SFI makiert.
    Der automatische Download in der nacht ist bei mir ausgeschaltet weil er sonst immer neue Software laden will:wüt: und das will ich wieder nicht.
    gruß
     
  6. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Probleme SFI bei S1

    Hallo Swissmann:), automatisches Softwaredownload und SFI-Aktualisierung sind auch beim S1 zwei getrennte Funktionen. Softwaredownload (voreingestellte Uhrzeit 03.00 Uhr) einfach deaktivieren, SFI-Download (voreingestellt auf 04.00) ist dann möglich, ohne dass, wie Du es nicht möchtest, ein Softwaredownload erfolgt. Gruß gerste23
     
  7. Swissmann01

    Swissmann01 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schweiz
    AW: Probleme SFI bei S1

    Hallo,
    das mag so sein, aber mein S1 hat irgendwie ein Eigenleben:confused:.
    Selbst wenn beides auf "NEIN" steht macht er eine Aktualisierung,deshalb muß ich einen anderen Satelliten eintragen damit er keine Daten hat.
    gruß Swissmann
     
  8. Dominik

    Dominik Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Würzburg
    Technisches Equipment:
    digitale 85 cm Sat-Satschüssel
    AW: Probleme SFI bei S1

    Hallo!

    Ich habe das gleiche Problem wie Swissman01.
    Meinen SFI lasse ich jeden morgen um 9 Uhr aktuallisieren und obwohl ich bei Softwareupdate ein NEIN eingetragen habe schaltet sich der S1 automatisch ein und prüft ob es was neues gibt - schon komisch.
    Nunja - ich bin ehh mal gespannt ob es für den S1 nochmal ein Update gibt.
    Das letzte war ja im Mai 2005!!

    Gruß

    Dominik :winken:
     
  9. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Probleme SFI bei S1

    @Swissmann01 & Dominik: Das ist ja sehr interessant - eure Boxen wollen sich aktualisieren, obwohl ihr es ihnen mit einem klaren "Nein" untersagt habt, meine Boxen (PS und PR-S) verweigern eine automatische Aktualisierung, obwohl ich alle Automatismen (Software und SFI) auf "Ja" gestellt habe.

    Ich glaube, es wird langsam Zeit für ein generelles Update der verschiedenen TechniSat-Softwareversionen !
     
  10. bambi05

    bambi05 Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    148
    AW: Probleme SFI bei S1

    Das Problem habe ich auch. SFI-Update um 6 (klappt alles) und Software-Update auf NEIN. Trotzdem fährt er täglich auch um 5 kurz hoch und wieder runter.

    Ziemlich nervig. :wüt: Zumal das der Festplatte auf Dauer wohl auch nicht unbedingt zuträglich ist.
     

Diese Seite empfehlen