1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pas75sat, 20. August 2004.

  1. pas75sat

    pas75sat Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo erstmal
    Bin neu hier, aber evtl. könnt ihr mir weiterhelfen.
    Ich stelle gerade von Kabel auf Sat um. 80 cm Spiegel mit universal Twin LNB angebracht, 4 Fach Verteiler Wisi DY34 montiert, 1. Digital Receiver angeschlossen - klasse ---- Pegel 92; Qualität 91. Bärenstarkes Bild auch bei Gewitter.
    Jetzt beginnt das Drama:
    2. Digital Receiver am Verteiler angeschlossen ( ebenfalls Zehnder DR 600) gleicher Pegel gleiche Qualität. Aber nur wenn der andere Receiver entweder AUS oder auf Stand By steht. Wenn beide gleichzeitig laufen, habe ich so einmal pro Sekunde ein Qualitätsabfall auf ca.30 so für eine halbe Sekunde. Das tritt hauptsächlich bei vertikalen Sendern auf.
    Habe extra neue Kabel gezogen, und gerade auch den Verteiler gewechselt, das Problem bleibt bestehen.
    Ich weiß nun nicht mehr weiter. Wäre schön wenn Ihr mir helfen könntet.

    Besten Dank
    pas75sat
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Check mal deine Verkabellung. Könnte ein Kurzschluss sein.
     
  3. pas75sat

    pas75sat Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Hallo Wolfgang

    guter Tip, aber schon alles überprüft. Kabel sind alle neu verlegt.
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Sind denn die F-Stecker alle 100%ig sauber montiert?
     
  5. pas75sat

    pas75sat Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Ja. Neues Kabel neue F-Stecker und alles nach Anleitung montiert.
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Wie kann man bei einer Anlage, die Low- und High-Band empfangen soll, ein Twin-LNB mit einem Multischalter einsetzen?
    Entweder werden die beiden Receiver direkt am LNB angeschlossen, hier kann ein Twin- oder ein Quad-LNB verwendet werden, oder es ist ein Quattro-LNB mit einem 5/x-Multischalter zu verwenden.
     
  7. pas75sat

    pas75sat Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    AHA. Also ich müßte dann das universal Twin LNB gegenein Quattro LNB austauschen, und den Wisi 4 fach Verteiler gegen einen Verteiler mit 4 Eingängen ?
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Wenn du mit einem Multischalter arbeiten willst, ja. Das hängt ja davon ab, wieviele Receiver du anschliessen willst. Bei zwei Receivern würde dein Twin-LNB reichen, aber ohne Multischalter dazwischen. Bei vier Receivern kannst du auch ein Quad-LNB verwenden, das hat den Multischalter bereits im LNB-Gehäuse integriert.
     
  9. pas75sat

    pas75sat Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Probleme seit 2. Receiver angeschlossen ist

    Also, wenn alles fertig ist sollen 3 Receiver ( incl. Premiere ) + eine Digitale Sat Karte für den Computer angeschlossen werden. Da wird mir wohl nur die Kombination Quad-LNB übrig.
     

Diese Seite empfehlen