1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

probleme mit verstärker - programme sind weg

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Biggi40, 16. Mai 2008.

  1. Biggi40

    Biggi40 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Ich brauche dringend eine auskunft. ich wohne in einem 20 parteien-haus. dies wurde komplett saniert. u.a. auf sat-schüssel umgestellt - neue kabel gezogen etc. . Die schüssel für die ganze anlage ist aber nur 80 cm groß. leider konnten wir z.b. im Wohnzimmer alle programme sehen, im schlafzimmer aber mit gleichem reciever nicht. die einen bewohner sahen gar nichts mehr oder grieselig. nun wurde ein zusätzlicher verstärker montiert mit dem ergebnis, dass eine programme(tele 5 - dsf - das vierte), die vorher noch zu sehen waren, plötzlich verschwunden sind. ein erneuter senderdurchlauf wurde schon vorgenommen. der elektriker steht vor einem rätsel. wer kann mir/uns helfen?
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    Für einen qualifizierten Fachbetrieb sollte das kein Thema sein! Hier kann man ohne Kenntnis der Anlagenkonfiguration sicher nichts dazu sagen!
     
  3. Biggi40

    Biggi40 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    Was braucht ihr an Daten o.ä. um mir/uns weiterzuhelfen? die elektrofirma ist ein meisterbetrieb und ich denke, dass diese doch noch Haftung haben sollten - das Problem ist nicht gelöst (3Monate) aber wir sind die Leittragenden, daher erbitte ich mit Hilfe .... Danke im voraus

    Eure Biggi
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    Welches LNB, welchen Multiswitch, evtl. weitere Bauteile?!
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    elektriker entfernen und einen fachmann beauftragen!!!
     
  6. Biggi40

    Biggi40 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg


    Konnte leider nur folgendes vom Lieferschein des Hausmeisters herausbekommen:
    :confused: :confused: KAT Parabolantenne CAS 90; Speisesystem UAS 484; digitale Einkabellösung DPA 31; Verzeiler - Abzweiger; Koaxialkabel 75 Ohm

    Wäre schön, wenn diese Angaben ausreichend wären :confused: :confused: ....

    ...tausend Dank im voraus ......

    kann nur sagen : wenn ich das gewußt hätte ....hatte vorher Kabel, da gabs diese Probleme nicht !!!
     
  7. Biggi40

    Biggi40 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg


    ...den Gedanken hatte ich auch schon geäußert - nur, wir sind eine Mietergemeinschaft ... :(
     
  8. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    Servus,

    die CAS90 ist eine 90cm Antenne, und für diesen Fall vollkommen ausreichend.

    Was ich vermisse auf dem Lieferschein sind die Dosen, welche gegen DC freie getauscht werden müssen.
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg


    Wenn das Kabelfernsehen nicht vernünftig angeschlossen ist hast du solche Probleme auch da. Ihr habt euch das 3Monate gefallen lassen? Sowas würde ich nciht einfach gefallen lassen. Die Elektriker müssen dafür sorgen das es ordentlich funktioniert, dafür habt ihr sie bezahlt wenn sie es nicht hinbekommen haben sie auch nicht das ganze Geld verdient nur bedingt. Ich arbeite als Fachmann in der Sache und muss mir jedentag anschauen was Elektriker teilweise verbockt haben... Sie können ihre Sache gut nur ich als Tv-Fachman gehe auch nicht an Stromverkabelungen :winken:
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: probleme mit verstärker - programme sind weg

    Kabel TV stellt geringere Ansprüche an das verlegte Antennekabel.

    Aber die Tauglichkeit der vorhandenen Leitungen sollte ein Fachmann prüfen/abschätzen bevor dieser riesen Umbau losgeht.
    Und nach dem Umbau sollte es auch sicherstellen das an allen Dosen hinreichend Pegel anliegt.

    Und wenn es komplett saniert wurde dann frage ich mich warum es nicht auf vernünftige Sternverteilung (pro Wohnung zwei Anschlüsse im Wohnzimmer und einer im Schlafzimmer (und zwar ohne Einkabelsystemnotlösung) ist IMHO der Stand der Technik) nebst neuer Antennekabel umgestellt wurde. Hier scheinen gleich mehere Leute unfähig gewesen zu sein.
    Aber jetzt nach der Sanierung ist es dann natürlich mal wieder zu spät und man lebt wieder 30 Jahre mit einer untauglichen Verkabelung und den damit verbundenen Problemen.
    Du kannst dich auch schonmal darauf einstellen das einige Programme immer fehlen werden (das bringt die Technik der Einkabellösung so mit sich. Vor allem wenn man für ein 20 Parteinenhaus unbedingt den billigsten Kram installieren muß den man finden kann).
    Unter den Umständen (Normalerweise ist Sat immer besser als Kabel TV) wäre es wohl vermutlich doch sinnvoller gewesen bei Kabel TV zu bleiben. So eine halbherzung zusammengebasteltes Sat Anlage macht dann auch nicht unbedingt soviel Spaß.

    BTW: DU kannst da garnichts tun. Das muß der richten, der den Kram installiert hat. Oder dein Vermieter beauftragt jemanden der Ahnung davon hat.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2008

Diese Seite empfehlen