1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Taubensch....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von stz1949, 12. Januar 2008.

  1. stz1949

    stz1949 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Wien und Sofia
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 cm
    STAB HH 100 DiseqC Motor
    Megasat Diavolo Single LNB 0,1 dB HDTV
    Edison Coaxialkabel 110 dB 3-fach geschirmt
    Cryptoworks CI Module
    Anzeige
    Hi,
    normalerweise bin ich ja ein Tierfreund.
    Aber die sch.... Tauben gehen mir am Nerv.
    Noch keine 2 Monate in Betrieb, schon vollgesch...!!:mad::mad::mad::mad::mad:

    Hat wer eine Lösung dafür?
    Gibts einen Schutz für den Spiegel und den Feedarm?

    Meine Idee wäre: auf der Schmalseite des Spiegels oben einige angespitze Nieten reinzumachen, das selbe in den Feedarm.

    Könnte das zu einer beeinträchtigung führen?

    Oder hat wer eine bessere Idee?
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Die beste Lösung hast du schon gefunden: Die "Sitzfläche" unangenehm machen, wie mans auch mit Fensterbrettern, Simsen und Reklamesäulen macht. Kein Problem solange die Drahtborsten oder -Pinsel, die man meist dafür nimmt, nicht in den Empfangsweg ragen. Von kleineren Spitznieten lassen sich gerade Tauben nicht sonderlich beeindrucken, und die Kunst zwischen den Stacheldrahtknoten zu landen und zu sitzen beherscht die durchschnittliche Stadttaube auch längst.

    Ansonsten gibts Beschichtungen fürs Blech, die aber

    - nur bewirken dass der Kot leichter abgeht (eine Beschichtung an der der Kot überhaupt nicht haftet und direkt abrutscht habe ich bisher noch nicht gefunden)

    - und zudem regelmässig erneuert werden müssen, was kaum weniger Arbeit bedeutet und natürlich kostet.

    Gruß, H.Th.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2008
  3. stz1949

    stz1949 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Wien und Sofia
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 cm
    STAB HH 100 DiseqC Motor
    Megasat Diavolo Single LNB 0,1 dB HDTV
    Edison Coaxialkabel 110 dB 3-fach geschirmt
    Cryptoworks CI Module
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Vor einiger Zeit habe ich im I-net bei einem Onlinehändler eine "Gummi" gesehen für Spiegel...
    Soll zwar primär gegen Verschmutzung/Schnee/.. helfen.
    Weiß aber nicht mehr, wo das war.
    Hat wer einen Tip/Link/...:winken:
     
  4. Helge

    Helge Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Alveslohe
    Technisches Equipment:
    z.Zt. DBox (alt) von Premiere
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Hatte das Problem auch, aber gelöst.

    Besorge Dir eine Rabenatrappe aus Kunststoff.

    Simpel aufzustellen bzw. zu befestigen. Hält nunmehr seit
    mehr als 2 Jahren.

    Seitdem ist keine Taube mehr auf dem Balken bzw. in die
    Nähe des Raben gekommen. Ländlicher Standort.
    Vögel auf der Terasse kommen weiterhin zur Fütterung.

    Gruß
    Helge
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Seltsam Tauben haben aber keine Angst vor Raben.
    Diese sind viel zu langsam um Tauben gefährlich zu werden.

    Also ich habe selbst Brieftauben, aber auf meine Schüsseln haben die sich noch nie gesetzt.
    Werden wohl andere Vögel sein.
     
  6. Helge

    Helge Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Alveslohe
    Technisches Equipment:
    z.Zt. DBox (alt) von Premiere
    AW: Probleme mit Taubensch....

    http://digitalfotografie-galerie.de...ownloadItem&g2_itemId=25237&g2_serialNumber=2

    So, da hab ich mal das Bild mit den Raben und den Sat-Anlagen reingedrückt.

    Ein Bild sagt ja mehr als tausend Worte.

    Wir wollen natürlich keine Taubenzüchter/innen verärgern, aber Wildtauben
    hinterlassen ihren Kot überall, wenn man sie nicht vertreibt.

    Seitdem ich den Raben montiert habe, kommen keine Tauben mehr.
    Weshalb auch immer.

    Und gut ist es!
    Helge

    Jeder sollte seine eigene Meinung haben und danach leben.:D
     
  7. stz1949

    stz1949 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Wien und Sofia
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 cm
    STAB HH 100 DiseqC Motor
    Megasat Diavolo Single LNB 0,1 dB HDTV
    Edison Coaxialkabel 110 dB 3-fach geschirmt
    Cryptoworks CI Module
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Code:
     Werden wohl andere Vögel sein
    >> Sind die Tauben! Ist in Wien ein g r o ß e s Problem (wie in Venedig).
    Sch.... auf die Autos, Balkone, Antennen...
    Raben ist eine Möglichkeit..
    Nur ob die Tauben von den Raben abgehalten werden???
    Sind auch bei uns stark vertreten, nur sch... sie nicht so viel.
    Die Tauben und Raben vertragen sich , muss das mal beobachten.
    Die Raben sind bei uns sehr aggressiv, jagen die Ratten und Marder .:D:D:D
     
  8. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Vermutlich nicht, bei mir hat es mit dem Raben nicht geklappt. Guxt Du hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=116718

    Etwas weiter unten im Thread habe ich Bilder von meinen Taubenspikes eingestellt. Die Spikes gibt es bei jedem Dachdeckergrosshandel. Die haben bei mir gewirkt.

    Tauben, Wien .... ??? Gab es da nicht einmal ein Lied von Georg Kreidler, 'Tauben vergiften im Park'?
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Probleme mit Taubensch....

    @narrendoktor,
    verwechselst Du nicht in Hamburg Lachmöwen mit Tauben?:D
     
  10. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme mit Taubensch....

    Keine nervenden Details bitte, Vogel ist Vogel. Kennst Du einen, kennst Du alle
     

Diese Seite empfehlen