1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Sat1, Pro7 und Kabel1

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Affeldt, 1. Januar 2004.

  1. Affeldt

    Affeldt Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Kleinmachnow
    Anzeige
    Hallo, es ist hier ja schon viel über Empfangsprobleme mit Sat1, Pro7 und Kabel1 usw. diskutiert worden (liegt wohl hauptsächlich an DECT-Telefonen). Mein Schwiegerpapa hat einen älteren Humax-Receiver und daneben einen neueren Kathrein-Receiver mit HD (UFD 520). Sein Humax empfängt alle Programme über das verwendete Monoblock-LNB (Astra und Eutelsat). Steckt er auf Kathrein um, fehlen die o.g. Sender (Sat1-Austria geht aber). Sie haben ein DECT-Telefon im Nebenraum. Kann es sein, dass der Humax weniger störempfindlich ist als der Kathrein?
     
  2. Hallo,
    jede STB reagiert unterschiedlich.
    Meistens liegt es jedoch an alten Verbindungskabeln die vorher einer anderen Bestimmung dienten.
    Tausch einfach mal diese Zuleitungen gegen ein aktuell abgeschirmtes Kabel aus-erhältst Du im guten Fachhandel- mit mindestens 90db Abschirmung und Deine Probleme dürften weitgehend behoben sein.
    Guten Empfang und ein schönes neues Jahr!
     

Diese Seite empfehlen