1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Netzwerkverbindung

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von katschie, 18. Dezember 2004.

  1. katschie

    katschie Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Moin zusammen,

    ich bekomme meinen Gigaset M740 AV nicht dazu auf meinem Notebook auf das freigegebene Verzeichnis zuzugreifen. Kurzfristig ist zwar das Netzlaufwerk anwählbar (fett dargestellt), dann aber wieder nicht verfügbar (ausgegraut). Somit kann ich leider auch nicht updaten auf die neueste Firmware. Auch wenn ich die STB anpinge, habe ich nur mäßigen Erfolg, oft gehen bis zu 75% der Datenpakete verloren.

    Meine Konfi:

    740, Netgear Switch, Windows XP Pro SP2
    192.168.16.xx Adressraum
    Kein User, kein Password (habe es vorher aber auch mit User/Pwd probiert)
    Volle Freigabe auf dem Notebook "test"


    Da hänge ich nun schon seit zwei Tagen dran, nachdem der 740er in einer Win2003 Domäne überhaupt nix tat...Hat da schon jemand einen Erfolg zu vermelden?


    Grüße

    Thomas
     
  2. BrassMaster

    BrassMaster Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Benutzername sollte sein. Bei mir war es das selbe, es lag am Ende aber an einem defekten Kabel (hatte auch verschiedene Ping-Ergebnisse).
     
  3. Fernsehjunkie

    Fernsehjunkie Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Oberhausen
    Technisches Equipment:
    DBox2-Nokia-Kabel mit Yadi V2.1.0.3 Neutrino
    Siemens Gigaset M740AV
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Ist die WinXP-Firewall deaktiviert?
     
  4. katschie

    katschie Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    OK, dann werde ich es nocheinmal mit einem Benutzerpasswort probieren, glaube ich aber nicht, dass es daran liegt.

    Zur Firewall: Ich kann das Sche**-Ding nicht mehr abstellen, Gruppenrichtlinien verhindern das und ich habe keine Ahnung wo und wie ich das abstelle (tippe auf den Win2003 Server, konnte es dort aber nicht finden)

    Lag es denn schon einmal an der Firewall bei jemandem?

    Danke und Grüße

    Thomas
     
  5. ruska

    ruska Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Hallo,
    ich hatte auch Probleme mit Win2003. Es liegt daran, dass Win2003 standardmäßig SMB-Signierung aktiviert hat. Über die Gruppenrichtlinien muss der Eintrag Microsoft-Netzwerk (Client): Kommunikation digital signieren (immer) deaktiviert werden. Siehe http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;811497
    Dann klappt es zumindest mit Win2003.

    Bei WinXP muss aus Sicherheitsgründen für Freigaben immer ein Benutzer mit Kennwort angegeben werden.

    Gruß

    Anusch
     
  6. friederich

    friederich Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    :rolleyes: zu siemens gigaset 740 av

    hallo ihr lieben !
    habe alle mails in diesem forum aufmerksam gelesen,
    ein bischen klarer sehe ich darum bereits.
    meine config: M740AV - 160 GB usb2 platte - Panasonic hdd dvd 80 GB Recorder
    an 2. Scartbuchse - Medion Plasma 106 cm an erster Scartbuchse - Premiere Decoder an 2. Scartbuchse des HDD/DVD Recorders premiere signal wird problemlos durchgeschliffen.
    Einige Netzwerk-PCs, ein Notebook.
    Zu VCR-Aufnahme: funktioniert auch. Selbst mit alter original Firmware. Dann Firmware upgedatet. Daraufhin waren einige Schönheitsfehler beseitigt.
    Dazu erstmal :love:
    nach einiger probiererei funktioniert das eben geschilderte gut.

    ABER: :mad:
    WAS NICHT funktioniert ist die netzwerkanbindung mt Router (mit standard-patchkabel). übrigens ebenfalls nicht die direkte PC-Anbindung (mit crosslink-kabel).
    Es ist zum Wimmern !
    die wichtigste frage dazu: wie befriedigt man diese bekloppte Eingabemaske beim GigasetM740 Netzwerkeinstellungen ????????????????????????????????
    Bei "Benutzernahme; Passwort; Arbeitsgruppe; Freigabename" sind jeweils
    DREI PUNKTE in der Engabemaske vorgegeben.
    FRAGE: wofür stehen diese vorangestellten Punkte? Sind diese zwingend ?
    ich habe beide varianten ausprobiert. also , die punkte gelösch, dann meine daten eingegeben.
    die punkte belassen, dann meine daten eingegeben.
    :eek: ich habe es mit automatischer ip adresse versucht (netzwerk router)
    :eek: ich habe es auch mit fester ip adresse versucht (direkt am PC)
    :eek: ich habe die gesamte platte freigegeben und das verzeichnis.
    auf platte und verzeichnis kann ich von anderen computern problemlos zugreifen. firewall und sicherheitsstufe sind abgeschaltet/sehr niedrig.
    TROTZDEM :eek: nix
    um himmels Willen, bitte sagt mir, was es mit den drei punkten in der Eingabemaske - Netzlaufwerke - auf sich hat !!!???

    grüsse an alle verzweifelten gigasetm740-user-

    friederich

    ps:- sonst ist das teil endgeil (wie meine kinder sagen...)
     
  7. Boke

    Boke Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    62
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Alles vorgegebene löschen.
    Schreib und Leserechte für Freigaben und keine Leerzeichen im Ordnernamen.

    Hat bei mir sofort geklappt.
     
  8. hal9k

    hal9k Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    29
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung


    Friederich,

    die drei Striche musst du löschen, in allen Feldern, und alle Felder mit richtigen Werten besetzen.

    Poste doch mal, was du eingesetzt hast (außer Passwort natürlich ;) ). Und sage uns, welche Arbeitsgruppe oder Domain dein PC benutzt, welche Adresse dein Router benutzt, welche Subnet-Mask. Und falls du DHCP eingestellt hast, kannst du im Status ja sehen, welche Adresse die STB bekommen hat.
    Poste das alles mal, vielleicht kann man sehen, was das Problem ist.

    Armin
     
  9. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Habe die gleichen Probleme.Habe den Netzwerkanbund aufgegeben.Benutze nur die ext.Festplatte zum Filme aufzeichnen.Muß ich ein Paßwort eingeben?Benutze alle Geräte alleine.Die Software habe ich auf der Festplatte und spiele diese mit USB Kabel in die Box.Das andere werde ich im nächsten Leben machen,wenn ich Computertechnik studiert habe .Bin aber sonst mit dem M740AV zufrieden.(Mit dem Computer lassen sich Probleme lösen,die man ohne Computer überhaupt nich hätte!)
    Gruß
    Siegi
     
  10. Boke

    Boke Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    62
    AW: Probleme mit Netzwerkverbindung

    Ich habe kein Passwort (WinXP)
    Benutzername: Administrator

    der Rest wie im Handbuch
     

Diese Seite empfehlen