1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Movieplayer (Sound)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Gorgus, 1. September 2005.

  1. Gorgus

    Gorgus Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe bei fast allen avi's und mpeg's Probleme mit dem Sound. Dieser ist schon nach wenigen Sekunden zerhackt und nicht mehr synchron.

    Meine aktuellen Einstellungen:
    Nokia, 2xI
    Sportster 1.74 JFFS2
    VLC 0.72 auf P4 2.53 GHz, 512 MB, Windows XP SP2
    DBox und PC hängen an einem Router und funktionieren soweit ausgezeichnet.

    Movieplayer:
    Datenrate Video: 1000
    Transcod.: Ja
    MPEG2
    352x288
    Datenrate Audio: 128
    Transcod.: Ja

    Zwischendurch, bei einigen Dateien läuft alles einwandfrei, sogar bei Datenrate 5000. Ich war richtig begeistert. - Dann wurde es auf einmal schlechter und ich dachte mir, ich sollte nicht so gierig sein. Hab nun die Datenrate immer weiter herungesetzt... Erfolglos... Ich kann abspielen, was ich will...

    Bitte um Hilfe! Danke!

    Gorgus
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Probleme mit Movieplayer (Sound)

    Uppsss ..... --> Klick
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.562
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit Movieplayer (Sound)

    Dein Image wird hier nicht unterstützt!
    Komm wieder wenn du ein JTG Image oder Yadi Image auf der Box hast ;)
     
  4. Gorgus

    Gorgus Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme mit Movieplayer (Sound)

    Schade eigentlich...
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme mit Movieplayer (Sound)

    Wieso?
    Es gibt nichts, was Du mit nem Yadi nicht auch könntest.

    Desweiteren lege ich Dir ProjektX ans Herz und NFS-SFU. Mit ersterem kannst Du die mpeg File in ein .ts wandeln und mit dem zweiten dann ruckelfrei über Deine Box und vor allem ohne vlc abspielen.
    Solltest mal drüber nachdenken.
     
  6. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Bremen
    AW: Probleme mit Movieplayer (Sound)

    Ich denke nicht das es in diesem Fall klappen wird.

    Vermutung: Wer so ein Image einsetzt und mpeg mit avi in einem Satz nennt meint keine mpeg2 Daten sondern xvcds.
    Die kann ProjectX nicht einfach umwandeln.
     

Diese Seite empfehlen