1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von kenny1310, 1. Juni 2006.

  1. kenny1310

    kenny1310 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    45
    Anzeige
    Hallo!

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
    Ich habe Probleme beim Empfang der 3 neuen Sender und der englischen Sender. Der Ton setzt öfter mal aus und das Bild bleibt kurz stehen, dann wird der Bildschirm kurz schwarz und dann gehts weiter. Außerdem habe ich auf den besagten Sendern oft starke Fragmente. Die Signalstärke liegt bei den Sendren bei 100% und die Signalqualität bei 52%.
    Bei den englischen Kanälen funktioniert nur AXN ohne Probleme. Woran kann das liegen und wie kann ich das ändern?
    Empfange in Hannover über KMG mit der Pace-Box (hatte noch keine Probleme damit :D )
    Danke schonmal für Hilfe :winken:
     
  2. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    ---- Doppelposting ----
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006
  3. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Hi Kenny,

    komme auch aus Hannover. Ich habe keinerlei Probleme.
    Die neuen Sender liegen auf 113 MHz (Sonderkanal 2). Manche Antennensteckdosen haben mir diesem Frequenzbereich Probleme. Hattest du vorher auch schon auf S2 Probleme?
     
  4. kenny1310

    kenny1310 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    45
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Mit den englischen Sendern hatte ich schon vorher diese Probleme. Nur hat mich das nicht so stark gestört, da ich meist keine Zeit habe diese zu schauen. Aber Sat1Comedy, K1classics und Boomerang würd ich schon gern sehen.
    Also könnte das an der Steckdose liegen, die an der Wand ist? Kann man die einfach austauschen?
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
  6. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Ja dann liegt es vermutlich an deiner Antennensteckdose! Evt. mal direkt mit dem Antennenkabel verbinden und dann testen!
     
  7. kenny1310

    kenny1310 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    45
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Vielen Dank für den Tip. Werde das mal ausprobieren, wenn ich aus dem Urlaub zurück komme ;)
     
  8. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Ich habe mit der Sache hier auch ein Problem.
    Mehrere DVB-C Reciever an der Selben Dose.
    Der Topfield PVR schafft nicht per manuellem Suchlauf die KDH-Sender auf 113 MHz einzulesen, bzw. nicht alle. An der selben Dose hängt noch ein EyeTV 610 dran - der findet alles.
    Daher tippe ich einmal, das die TV Dose OK sein sollte. Woran kann es liegen? Das Signal ist Stark genug (denke ich) und die EyeTV Lösung hängt ein paar 5 Meter weiter weg hinter der Dose als der Topfield - sogar noch ein T-Stück befindet sich dazwischen. Dämpfung sollte daher auch kein Problem machen.
    Ansonsten wäre ich froh wenn jemand hier die PID/usw. Liste von der KDH Frequenz 113 MHz posten würde.

    Weil das folgende aus dem EyeTV Log bekomme ich nicht:
     
  9. pil

    pil Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Berlin MV
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    selbiges problem hab ich da auch
    welche dose nimmt man da am besten, hab da nicht so die ahnung?
    bei eBay gibts ja ne menge, also mit Sat anschluss brauch ich ja nicht aber wie siehts aus mit der DB zahl: mehr oder weniger ist hier besser?

    reiner
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Probleme mit mehreren Sendern (sat1comedy, kabel1classics und englische Sender)

    Poste mal welche Signalstärke + Qualität der Topfield auf 113MHz anzeigt.


    Guck mal auf der Homepage con spaceman: http://home.pages.at/eraser/
     

Diese Seite empfehlen