1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von aramelus, 3. Februar 2007.

  1. aramelus

    aramelus Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    habe Probleme mit dem DVB-T Empfang in Finnland, oder besser gesagt meine Schwester.
    Sie hat sich eine Terratec CinergyT2 gekauft die in Deutschland auch ohne Probleme funktioniert hat. Sie studiert jetzt jedoch in Finnland (Helsinki) und leider funktioniert das ganze nicht.

    Mit der mitgelieferten Software wurden ca. 10 Sender gefunden, jedoch liesen diese sich nicht zum anschauen auswählen.
    Also gut als nächstes BDA Treiber runtergeladen und die Terratec Home Cinema Software probiert. Diese hat die gleichen Sender gefunden jeoch immer dazu ein ? dahinter angegeben. Man kann die Sender mit der Software auch auswählen, jedoch gibt es nur ein schwarzes Bild zu sehen. Außerdem werden die Sender weder als frei empfangbar noch als verschlüsselt angegeben (kann man in der Software rausfiltern, die Sender werden nur ohne Filter angezeigt).

    Deswegen meine Fragen: Braucht man für Finnland spezielle Software/Codecs/Treiber oder sonstige Einstellungen? Hat jemand Erfahrungen mit dem Empfang in Finnland? Wird etwa nur verschlüsselt gesendet?

    Über antworten würde ich mich freuen.
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    http://www.dvb.org/about_dvb/dvb_worldwide/finland/
    es scheint alle FTV oder FTA DVB-T in mpeg2 zu geben
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    http://www.offeryn.de/pvas_prerelease.htm
     
  4. aramelus

    aramelus Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    Hmm und was sagt mir das ganze jetzt?? Und was ist PVAStrumento und wozu brauch ich das?

    Kenne mich mit der Materie doch auch nicht so sehr aus...
     
  5. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    In Helsinki müssten mehr als 10 Programme vorhanden
    Zumindest die auf K32 müssten "frei" empfangbar sein.
    mehr info
    http://www.digitv.fi/karttapalvelu/
    http://www.yle.fi/svenska/digital.php
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    Das ist ein Programm zum demuxen. Es soll nur als Hinweis "da ist etwas unterschiedlich " dienen.
     
  7. digimaster

    digimaster Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T²
    Clixxun Vube Alpha
    AW: Probleme mit DVB-T in Finnland und Terratec Cinergy T2

    Hast du dich mal an den Terratec Support gewendet?

    Wenn Sie nur 10 Sender hat, vielleicht liegt es auch am Empfang?
     

Diese Seite empfehlen