1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Sebastian07, 7. April 2006.

  1. Sebastian07

    Sebastian07 Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    271
    Anzeige
    Hallo! Ich habe einen DNT Euro Stick USB2.0 und empfange darüber DVB-T. Doch bei 5 Sendern ruckelt das Bild oder es bleibt stehen.Meine Frage woran kann das liegen.Mein PC hat 1300MHZ und eine Grafikkarte mit 64 MB. Ist das vielleicht zuwenig.Es wird bei mir angezeigt das ich keine USB Hochgeschwindigskeitcontroller installiert habe. liegt das vielleicht daran?
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Wo wohnst du ? Welche Antenne hast du ?

    The Geek
     
  3. Sebastian07

    Sebastian07 Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    271
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Ich wohne im Emsland und haben eine Zimmerantenne mit Verstärker
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Ist das eine Stabantenne oder so eine zum Ausrichten ? Lingen sollte der nächste Fernsehturm sein . .wenn du die Antenne dorthin ausrichtest, sollte es gehen.
    Guck auch auf www.ueberallfernsehen.de, dort gibt's Karten, die zeigen auch ungefähr an, welche Antenne du für welches Gebiet brauchst.

    Welche Signalstärke und Signalqualy hast du ?

    The Geek
     
  5. Sebastian07

    Sebastian07 Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    271
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Der Empfang und die Stärke sind gut ich wohne ja in Lingen aber ich vermute das das an der Grafikkarte liegt
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Was heißt "gut" ? Was für Signalstärke und -qualy hast du ?
    Probier es mal mit einer passiven Antenne.

    An der Grafikkarte sollte es nicht liegen. Jede mit Overlay ist ok. Was für eine hast du denn ?
    Wenn es am PC liegt, dann mit Sicherheit am USB 1.1.
    Du sagtest aber, dass dieses Problem nur bei 5 Programmen auftritt. Wenn die anderen in Ordnung sind, liegt es am Empfang und nicht am PC.

    The Geek
     
  7. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Bei mir lags am USB1.1
    Seitdem Einbau einer 2.0 Karte läuft alles einwandfrei. Hatte auch mit 1.1 ärger bei den BDA Treibern.
     
  8. Sebastian07

    Sebastian07 Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    271
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Die Signalstärke ist stark und die Signalqualität ist auch sehr gut. Bei NDR WDR MDR HR und das Erste ruckelt das Bild oder es bleibt stehen.Bei mir steht das ich keinen USB Hochgeschwindigskeithostcontroller installiert habe. Liegt das vielleicht daran?
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Ansonsten: Kauf die eine USB 2.0 Karte, bau sie ein und probier's aus.

    Probier mal, die Antenne woanders aufzustellen, oder etwas besser auszurichten. Die Anzeige der Signalqualität sollte so ziemlich am Anschlag sein, dann wird das auch ohne Aussetzer funktionieren.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2006
  10. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Probleme mit DVB-T Empfang am Computer

    Zu 99% ja. Diese Sender waren bei mir auch die übeltäter mit ständigen stocken und standbild. Mach nen USB2 Controler rein und Du wirst Bild haben.
     

Diese Seite empfehlen