1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Disecq Schalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Quattrostelle, 10. Mai 2010.

  1. Quattrostelle

    Quattrostelle Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    hallo!

    habe am wochenende 2 selfsat antennen installiert, jeweils eine für eutelsat- bzw. astra-empfang. der empfang ist tadellos. es wurden mir 90% signalstärke auf 2 markenunterschiedlichen receivern angezeigt. stecke ich jeweils separat das kabel von EINER selfsatantenne in den receiver (sprich: astra oder eutel) funktionieren die vorinstallierten senderlisten wunderbar. lege ich aber beide kabel mit einem disecq schalter zusammen muss ich erstmal alle sender suchen lassen, weil keines der kanäle in den senderlisten gefunden wird. nach dem suchlauf findet er zwar die gleichen sender..diese scheinen aber von anderen transpondern zu sein so daß jede vorinstallierte senderliste weiterhin nutzlos bleibt. manche kanäle werden nach dem suchlauf sogar gar nicht mehr angezeigt: bei pro7 gibt es dann z.b. nur noch die schweizerische und österreicherische version. nicht aber die deutsche. führe ich die kabel separat in den receiver funzen wie gesagt alle senderlisten wunderbar ohne zusätzlichen suchlauf. woran kann das liegen ? taugt der disecq schalter evtl. nichts (siehe bild) oder mache ich an den receiversettings etwas falsch?
    der receiver ist übrigens eine ipbox von abcom mit einem neutrino-image.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    Natürlich muss der Receiver auf Diseqc Betrieb umgestellt werden. Wie das bei Deinem Gerät allerdings funktioniert k.A.
     
  3. Quattrostelle

    Quattrostelle Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    Danke erstmal für die Antwort.
    Die Settings waren Definitiv auf Disecq Betrieb umgestellt!
     
  4. Quattrostelle

    Quattrostelle Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    Nachtrag: Nachdem ich das Astra & Hotbirdkabel vertauscht habe läuft alles ohne Probleme. Keine Ahnung wieso. Seit gestern empfange ich allerdings kein Sender der RTL-Gruppe mehr (RTL, VOX, RTL2 etc.) sondern nur noch deren österreichische bzw. schweizerische Vertreter. Woran könnte das liegen ?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    Laufen die anderen Sender Horizontal?
    Also ARD ZDF SAT 1 und Co?
    Ist das der Fall
    Dann ist das LNB defekt.
     
  6. Quattrostelle

    Quattrostelle Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    pro7, sat1, ard etc. läuft sonst alles problemlos. gegen ein defektes lnb würde aber die tatsache sprechen, daß ich mit einem anderen "receiver" (tv-karte an meinem pc und windows media center) rtl bzw. vox problemlos empfange!
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme mit Disecq Schalter

    Manchmal gibt es zwischen dem LNB und Receiver ein LOF Problem.
    Problematische Transponder/Frequenzen kann man dann manuell manchmal erfolgreich mit + oder - verändern.
    LOF:
    Wie finde ich die genaue LOF meines LNBs heraus - TuxboxWIKI
    Das kann jeden Receiver betreffen.
    Die wenigsten DiseqC Probleme gibt es bei Verwendung von Spaun-Schaltern
     

Diese Seite empfehlen