1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit dem SAT. empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von grandsublime, 7. Mai 2008.

  1. grandsublime

    grandsublime Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich bin neu hier und habe dieses Forum bei google gefunden,
    schreibe aus der Schweiz.
    Ich hatte bis vor einer Weile den Türksat-1C empfangen
    und brauchte den Receiver die letzten 4 Monate nicht mehr.
    Nun habe ich gemerkt, dass ich keine Sender mehr epmfangen kann.
    Ich dachte der Schüssel ist nicht mehr ganz (war sehr alt) und
    habe eine neue LNB und einen grösseren Satellitenschüssel
    gekauft, aber finde den Türksat-1C nun trozdem nicht.
    Technisch sollte ich keine Mängel mehr haben, da ich gemerkt habe,
    dass ich z.B. den Astra-1 gut empfangen kann.
    -
    Ich habe danach auf google gesucht und gelesen,
    dass dieser türksat-1C von einer neuen ersetzt wurde.
    -
    Was müsste ich aber machen, damit ich die neue finden kann,
    denn die Position ist ja anscheinend die gleiche?
    Müsste ich vielleicht die Werte "Transponderliste" oder "Nur FTA" ändern?

    Auf den unteren youtube-Videos ist zu sehen, was ich bisher versucht habe.

    Info:
    LNB:
    - L.O. : 9.75 / 10.6 GHz
    - Input: 10.7 - 12.75 Ghz
    - N.F. : 0.2 dB
    Schüssel:
    - 88cm

    Astra-1
    http://de.youtube.com/watch?v=IypiLDaL19U

    Turksat1C-Netzanbieter
    http://de.youtube.com/watch?v=fiu6nR3r144

    Turksat-1B
    http://de.youtube.com/watch?v=kENfFGlavNM

    Turksat1C-TP
    http://de.youtube.com/watch?v=Egd_pGRC1zY

    vielen Dank für die Hilfe
    gruss
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Probleme mit dem SAT. empfangen

    Konkret ersetzt worden ist da noch überhaupt nichts.

    Türksat 1C ist nach wie vor auf 42° Ost positioniert und sendet fleißig weiter bis der Nachfolger Türksat 3A da ist.
    Und dazu muss dieser ersteinmal ins Orbit gebracht werden (Launch 23. May), da er sich momentan noch auf dem Erdboden befindet.
    Wenn alles glatt läuft ist mit einem Austausch frühestens im Juli zu rechnen.

    Kann deine Filmchen mangels Bandbreite zwar nicht anschauen... aber versuch es eventuell mal mit dieser Liste hier: Klick
    Zum Ausrichten geeignet sind nur Transponder, die über den Westbeam senden, also im wesentlichen die vertikalen Transponder.

    Den Eastbeam kannst du mit 88cm in der Schweiz nicht empfangen.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen