1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit dBox

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von maXTC, 15. November 2004.

  1. maXTC

    maXTC Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo!

    Da ich nur kurz Zeit habe (habe daheim kein Internet und bin gerade in der Schule im Netz, was ich nicht sein duerfte) bitte ich euch darum es zu ignorieren dass ich die Suche nicht verwendet habe!

    Ich habe ein paar Probleme mit meiner dBox:

    1. Wenn ich mir ein Programm vormerke, schaltet sich die dBox aus, statt das sie zum vorgemerkten Programm/Kanal springt.
    2. Wenn ich mehrer Kanaele die nicht verfuegbar sind aufrufe haengt sich die dBox auf, kann nichts mehr tun, es hilft nur den Stecker zu ziehen!
    3. Gibt es irgendeine Art Reset wie beim PC, ohne den Stecker zu ziehen?
    4. Wie kann ich mir ein eigenes Boot Logo erstellen?
    5. Wie kann ich verschluesselte Kanaele empfangen :D ?
    6. Wo gibt es fertige Images mit vorgefertigten Boquetlisten usw.?

    Ich hoffe ihr koennt mir helfen, Vielen Dank!

    (falls ich nicht auf eure Beitraege antworten sollte liegt es nicht daran das ich unhoeflich bin, sondern dass ich daheim kein i-Net habe und in der Schule nur selten rein kann, sorry!)

    Lg,
    Tom
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme mit dBox

    Pfeil hochtaste und powerknopf gleichzeitig drücken ist reset

    4. in /var/tuxbox/boot liegen diese Dateien
    5. schlingel
    6. http://yadi.org <<< Images / http://www.dewi-sat.de/ <<<Kanallisten
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit dBox

    Ja, Power und Pfeil Hochtaste 3sek lang gleichzeitig drücken.
    Mit einem Abbo.:D
    auf keinem Legalen Weg. (nicht wegen den Bouquets sondern wegen den ucodes)
    Gruß Gorcon
     
  4. maXTC

    maXTC Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Probleme mit dBox

    zu 4: das sind ja nur data Dateien, wie kann ich die bearbeiten bzw. einen neuen Bootscreen erstellen?

    zu 5: naja probiert hab ich's :D (es ist nur so das ich saemtliche verschluesselte Kanaele bei dem Image drin hab, aber sie net empfangen kann :eek: )

    zu 6: die Kanallisten belaufen sich ja auf Deutschland. Ist das egal wenn ich da nach Kanaelen Suche, komme ja aus Oesterreich?
    Kenn mich mit DigiBoxen ja nicht aus *seufz*

    bis morgen, muss weg!

    lg & danke schonmal!
    Tom
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme mit dBox

    ach Du hast ne Kabelbox?

    zu 4. das sind mpeg Dateien
     
  6. maXTC

    maXTC Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Probleme mit dBox

    Nein, ist eine Digitale SAT Box! (Den Kabelluxus gibts bei uns am Berg nicht ;))

    also bei mir sind das Dateien ohne Dateiendung :(

    lg,
    Tom
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme mit dBox

    kopiere die auf Deine HDD und benenne sie in xxx.mpeg um,dann siehst Du was ich mein
    Sei zufrieden das Dir keiner diesen "Luxus" unterjublen will, :D .
     
  8. maXTC

    maXTC Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Probleme mit dBox

    und wie bearbeite ich dann MPEG Dateien? :eek:

    Sorry, steh irgendwie gerade total auf der Leitung :eek:

    Naja Kabel hat, wie SAT, seine Vor und Nachteile ;)
     
  9. maXTC

    maXTC Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Probleme mit dBox

    achja nochwas:

    Wenn ich die Scart Verbindung ueber "VCR" herstelle, kann ich zwar den Ton per dBox Fernbedienung steuern, er ist aber total leise, sprich ich muss am Fernseher so laut aufdrehen dass die Lautsprecher voll summen, an was kann das liegen?

    lg
    Tom
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit dBox

    Die Lautstärke der D-Box musst du schon auf maximum einstellen das ist der normale Pegel.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen