1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit 8100 PVF

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ahusch, 13. Mai 2004.

  1. ahusch

    ahusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Malberg
    Anzeige
    Habe mir vor ein paar Tagen einen 8100 PVR(40GB) zugelegt.
    loader h 1.14, Neo REV 1.0, PTSCI 1.00.32. System ID 1561.0000. Nur auf Astra 1 ausgerichtet.
    Das Gerät macht mir nur Probleme. Am liebsten würde ich es zurückgeben. Ard und ZDF logischerweise auf 1+2. Programme verschwinden einfach und kommen irgendwann wieder. Aufnahmeprogrammierung aus epg funktioniert nicht, da im epg nichts oder nur sehr wenig angezeigt wird. Wie lautet die aktuelle Softwareversion? 1.01.06. Die kann ich aber nicht über Astra laden? Wenn ich die Probleme nicht lösen kann, werde ich das Gerät zurückgeben. Etwas komfortabler könnte es schon sein. Habe noch einen Samsung 9500 und der funktioniert einwandfrei.
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Gib das Ding so schnell wie möglich zurück!!!
    Die Liste mit Fehlern, die du noch gar nicht gefunden hast, ist endlos.
    Hättest du mal vor dem Kauf hier ins Forum geschaut, hättest du dir das bestimmt nicht angetan.
    OK, es gibt eine neuere Software, die einen Fehler mit dem EPG behebt, aber einen anderen, meiner Meinung nach unangenehmeren Fehler reinbringt. Alle anderen Probleme sind nach wie vor unverändert. Das bringt also gar nichts.
     
  3. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    ahusch <> henning 0
     
  4. Loelik

    Loelik Guest

    Dein Problem mit ARD und ZDF
    ist noch bei keinem aufgetretten

    aber ich habe trotzdem paar Vorschläge für dich

    entweder hast du deine Schüssel falsch ausgerichtet du musst dann einfaxh justieren
    oder du hast ein altes DECT Telefon
    Es ist die Tatsache dass die alten schnuhrlosen Telefone Störungen verursachen

    Dritte Moglichkeit: dein Kabel ist lang und schlecht abgeschirmt


    hör nicht auf Henning 0
    er ist auf Kriegsfuss mit Humax winken
    unendliche Fehler Liste beschrenkt sich
    auf paar Positionen
    wobei Probleme mit DD kann ich nicht bestätigen
    bei mir tretten die nicht auf
     
  5. ahusch

    ahusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Malberg
    Henning O, ich kann den Receiver ja sicherlich zurückgeben, aber welchen soll ich denn nehmen? Für einen Twin brauche ich ja wohl zwei Antennenkabel, geht aber nicht. Welcher Receiver ist denn gut?
    Loelik: Schüssel ist richtig ausgerichtet, Kabel auch in Ordnung(der alte Receiver lief fünf Jahre einwandfrei). Das Einzige was zutreffen kann, ist ein altes Dect-Telefon. Hatte ich aber auch schon vorher.
    Was ist denn nun mit dem EPG? Zeigt fast nichts an. Soll ich die neue Software installieren und wenn ja, wie denn)
    Danke
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Mal halblang Loelik! Ich habe bisher mehrfach nur die gröbsten Fehler hier geschrieben. Und das hat nichts mit "ist auf Kriegsfuss mit Humax" zu tun. Die Fehler sind Fakten und die Fehler hat Humax alle zugegeben. Nur beheben tun sie die Fehler bisher nicht. Und solange kann ich nur dringend davon abraten, so ein Gerät zu behalten!
     
  7. ahusch

    ahusch Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Malberg
    Tragt doch Euren Kleinkrieg nur ruhig aus. Nur helft mir doch jetzt mal. Mit welcher Begründung soll ich die Maschiene zurückgeben?
     
  8. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Hier ein paar Gründe für eine Rückgabe:

    - DolbyDigital-Ton hat oft Tonaussetzer und ist manchmal asynchron
    - EPG-Infos zur aktuellen Sendung sind häufig nicht da oder verschwinden nach einigen Sekunden
    - bei Aufnahmen fehlt grundsätzlich der Anfang der Sendung
    - manchmal klappen Aufnahmen gar nicht
    - manchmal wird endlos aufgenommen bis die Festplatte voll ist
    - Timeshift bricht am Aufnahmeende mitten in der Sendung ab
    - Die Wiedergabe von Aufnahmen beginnt oft mitten in der Sendung
    - der Sendersuchlauf kann keine neuen Sender hinzufügen
    - alle genannten Fehler sind Humax über 1/2 Jahr bekannt, es erfolgt aber keine Nachbesserung
    - das Gerät ist sehr laut
    - ein Ansehen eines Films von Platte ist während einer Aufnahme nicht möglich
    - Radiosendungen können nicht aufgezeichnet werden
    - der Standby-Stromverbrauch ist sehr hoch
    - ...
     
  9. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    Zurückgeben und dann . . . . . ?

    Diese machine solten sie behalten !!

    Der 8100PVR ist einen sehr gute receiver, ich bin sehr zufrieden met der 8100pvr!

    Sie solten der receiver updaten mit die neuste version und dann mal die schussel nachschauen.

    Dieses ARD ZDF problem kann ja nicht ann receiver liegen, functioniert der samsung 9500 über die gleiche schussel einwandfrei?

    Und ja . . die blödeste berichten finden sie hier !

    <small>[ 13. Mai 2004, 17:48: Beitrag editiert von: bladerunner.nl ]</small>
     
  10. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Vielleicht ist Höflichkeit bei dir ja nicht üblich, aber spar dir bitte solche Sprüche!

    Fast alle der von mir aufgezählten Fehler sind einwandfrei reproduzierbar und von Humax bestätigt! Da habe ich ja wohl das Recht, diese Fehler zu veröffentlichen und andere Anwender vor dem Gerät und der Firma zu warnen.
    Wenn du mit dem Gerät glücklich bist ist es ja gut, aber anderen Leuten auf diese Art vorzumachen, dass ich blöd und du der Held bist ist einfach völlig daneben.
    Vielleich solltest du ahusch mal deine Privatadresse geben, damit er sich bei dir persönlich auf angemessene Art für diesen tollen "Receiver-Schrott" bedanken kann.
    Also, bleib bei den Fakten!
     

Diese Seite empfehlen