1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme DVBT Notebook

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von pavani69, 6. März 2005.

  1. pavani69

    pavani69 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo habe diese interessante Seite gefunden, und hoffe das ich hier Hilfe finden kann. Habe seit kurzem mir eine DVBT Box von Vision Plus gekauft um auf meinem Notebook wenn ich unterwegs bin Fernsehen zu schauen. Das der Empfang nicht üebrall funktioniert war mir vorher klar. Aber das ist nicht das Problem. Wenn ich Empfang habe ist die Qualität mit der kleinen Antenne nicht schlecht ca 40 %. WEnn ich aber 2 oder dreimal umgeschaltet habe funktioniert der Empfang nicht mehr. Ich kann machen was ich will es geht einfach nicht mehr. Mache ich das Laptop aber komplett aus und schalte es wieder ein ist der Empfang wieder gut. Bleibe ich auf einem Programm kann ich dieses so lange schauen wie ich möchte nur falls ich wieder umschalte geht es wieder nicht und ich muss das Gerät wieder komplett ausschalten. Soll es sich um ein Problem der Box oder des Notebooks handeln. Ich muss noch erwähnen, das der Akku des Laptops kaputt ist und die Stromversorgung nur über Stromkabel geht. Es handelt sich um ein Acer Laptop 1,5 Jahre alt, 30 GB, und 256 mb Arbeitsspeicher. Oder ist die Antenne zu schwach und was kann ich noch tun. Würde mich freuen wenn ich hier Hilfe erhalten würde.

    Gruss

    Bruno Pavan:winken:
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Probleme DVBT Notebook

    Durch zu schwaches Antennensignal hat sich meine Box (DEC2000T) beim
    Umschalten der Programme auch immer aufgehängt. Seit sie ein vernünftiges
    Antennensignal von einer besseren Antenne erhält, gibts dieses Problem
    nicht mehr.

    Deine 40% Antennensignal (?) sind auch nicht wirklich viel. Hast du es mal
    im Freien oder am Fenster probiert, ob das Signal dann besser wird? Ansonsten
    hilft nur eine andere Antenne.

    Übrigens: Mehrfaches Einstellen solcher Fragen ist hier überflüssig. :winken:
     
  3. pavani69

    pavani69 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme DVBT Notebook

    Danke für deinen Tip und schönen Sonntag noch

    Übrigens wieviel Prozent kann man denn als gut bezeichnen und soll ich mir eine starke Antenne kaufen oder nur einen Verstärker
     
  4. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Probleme DVBT Notebook

    Die Anzeige ist ja nun von Receiver zu Receiver verschieden, aber bei
    einzelnen Kanälen sollten die Anzeige schon mehr als 2/3 ausschlagen.

    Wenn deine Antenne jetzt schon nix empfängt, was soll der Verstärker dann
    verstärken? Du brauchst wahrscheinlich nur ne ordentliche Antenne, keinen
    Verstärker.
     

Diese Seite empfehlen