1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Digitalresiver & DVD-Rekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von schneemann30, 22. Oktober 2006.

  1. schneemann30

    schneemann30 Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!
    An alle Fachleute! Ich habe folgendes Problem. Ich habe in meiner Wohnung Kabelanschluss. Gestern habe ich mir einen neuen Digitalreseiver (der alte war defekt) für Kabel (Premiere-tauglich) und einen Panasonic Festplatten-DVD R Recorder gekauft. Zuerst habe ich den Reseiver angeschlossen und diesen nach Programmen suchen lassen - kein Problem - hat über 150 Kaläle (+Radiostatioen) gefunden - auch alle Bezahl-Kanäle.
    Dann habe den Festplattenrekorder angeschlossen - das Teil läuft auch.

    Allerdings findest der Festplatten-DVD-Rekorder nur die normalen Kabelsender (35 Sender), obwohl das Antennenkabel am Reseiver angeschlossen ist und dann erst mit dem Rekorder verbunden wurde.

    Kann mir jemand von Euch vielleicht einen Tipp geben, was ich eventuell falsch gemacht habe. Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Grüße, Kai :eek:
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Probleme Digitalresiver & DVD-Rekorder

    Klar. Er kann ja keine digitalen Sender empfangen da er keinen DVB Tuner hat.

    Ansonsten bräuchtest du ja den DVB-C-Empfänger nicht ;)

    Findet dein TV denn eigenständig die Sender ? Nein ? Warum erwartest du es dann von dem Rekorder ? Auch er kann nur das anzeigen, was er über SCART vom Empfänger bekommt ;)

    The Geek
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Probleme Digitalresiver & DVD-Rekorder

    Wie @The Geek bereits richtig geschrieben hat, können die Geräte nur die Programme finden wofür sie das Empfangsteil haben.

    Der DVD- Recorder hat nur einen analogen Tuner und kann daher nur die analogen Programme empfangen.
    Die vom Digitalreceiver empfangbaren Angebote (TV u. Radio) kann er nur per Scart zugeführt bekommen und dies dann in analoger Form als Pal- Signal.

    Ich selbst würde diesen Weg mit einem Festplatten-DVD R Recorder nicht mehr wählen, sondern einen DVB-C-Empfänger mit integrierter Festplatte und bei Bedarf entsprechende Aufnahmen per USB- Anschluß zum PC übertragen, bearbeiten und brennen. Dafür nutze ich selbst eine Grobi tvbox SC7CIHD mit 160 GB (auch ohne Zertifzierung für Premiere nutzbar). Weitere digitale Kabelboxen mit Festplatte gibt es u.a. auch von Topfield.

    Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile und der Nutzer muß sich selbst eine Meinung bilden welche für ihn zweckmäßig ist.
     
  4. schneemann30

    schneemann30 Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme Digitalresiver & DVD-Rekorder

    Hallo,

    schon mal vielen Dank für die Antworten und Ratschläge. Jetzt muss ich aber doch noch mal ganz blöd eine Zwischenfrage stellen und sage schon mal im Voraus sorry für das technische Unverständnis.

    Ist es möglich mit dem Festpattenrekorder einen Premierefilm aufzunehmen? Muss ja nicht unbedingt in digitaler Qualität sein. Das muss doch gehen - oder?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Kai
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Probleme Digitalresiver & DVD-Rekorder

    Ja, das geht. Wenn Du den Receiver über Scart auch noch mit dem Panasonic verbindest, kannst Du über AV2 (bei meinem ist es so) aufnehmen. Du kannst auch den Timer programieren und je nach Receiver den Pana auch über den Receiver ansteuern.

    Meinen Pana gebe ich trotz Topfield nicht mehr her!
     

Diese Seite empfehlen