1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme D-Box an Computer anzuschließen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Gustaf, 12. März 2006.

  1. Gustaf

    Gustaf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hi,

    ich habe eine Nokia DBox 2 mit Linux. So und eingentlich ist es nicht so schwer diese an den Computer anzuschließen. Leider verzweifel ich völlig.

    Ich bekomme keine Verbindung zwischen den beiden. Obwohl ich ein richtiges Cross-over Kabel habe und auch keinen Fehler bei der IP Adresse habe und auch meine Netzwerkkarte auf 10BaseT gestellt habe.

    Das Schlimme ist, dass es einmal ging. Konnte einen ping senden, der empfangen wurde und Einstellungen vornehmen. Doch nun geht es nicht mehr ohne, dass ich irgendwas verändert habe. Er empfängt nicht mal einen ping.

    Vielleicht hat irgendwer eine Idee?
     
  2. manta

    manta Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    44
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    wie wäre es mit neue flashen.
    da du der meinung bist ,dass es 100%-ig lief,würde ich sagen,geplatzt.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.562
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    http://wiki.tuxbox.org/Netzwerk
    Vielleicht mußt du mal deine Firewall configurieren oder ausschalten.

    Um genauer auf dein Problem einzugehen müsstest du die Einstellungen (IPs und so) ins Forum stellen.
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    Ja, würde ich auch sagen.
    Poste mal bitte deine Einstellungen:

    - DBox
    - PC/Netzwerkkarte
     
  5. Gustaf

    Gustaf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    Hi,
    sorry für die späte Antwort.
    Also ich habe folgende Einstellungen.
    PC:
    IP: 192.168.0.2
    Subnetzmaske:255.255.255.0

    Box:
    DHCP: aus
    IP:192.168.0.10
    Netzmaske: 255.255.255.0
    Broadcast: 192.168.0.255
    Standart Gateway: 192.168.0.1
    Nameserver:192.168.0.1

    Die Firewall hab ich von Windows und ausgestellt. Nur das Virusprogramm Antivir Guard kann ich nur deaktivieren. Denke aber das macht kein Problem. Medisensing habe ich per download des Programms ausgestellt. Die IP habe ich mehrere male geändert um zu schauen ob vielleicht andere gehen, aber leider nein.

    Ucodes:
    [FONT=&quot]avia 500: avia500V110
    avia 600: not found
    ucode: ucode__B107
    Cam Alpha: cam_01_02_105D

    Sind noch irgendwelche Daten wichtig?
    [/FONT]
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    Leuchtet die LINK LED an der Netzwerkkarte des PC wenn Box und PC verbunden und an sind? (Kann ja auch sein das ganz simpel das Kabel kaputt gegangen ist :)

    cu
    usul
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    Die DBox hängt also an einem Router, vllt. kann der mit einem Crossover-Kabel nicht umgehen.
    Oder weshalb ist auf der Box ein Gateway/Nameserver angegegen ?

    So wie das Netzwerk jetzt konfiguriert ist sollte es eigentlich gehen.

    Nimm mal ein normales LAN-Kabel.

    Sollte die Box an keinem Router hängen, probier mal die 192.168.5.3 als IP, und die Einstellungen Gateway/Nameserver solltest du dann "ausnullen".
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2006
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    Macht AFAIK die Box doch automatisch wenn man beim Imageflashen die IP und Subnetmask einträgt. Wer nicht weiß was das bedeutet wird sie später auch nicht nullen.

    Guter Tip. Evtl. ist ja noch ne andere LAN Sache im PC (z.B. WLAN) die im selben Subnet liegt. (BTW: Evtl. hast du am PC die falsche Netzwerkkarte Konfiguriert! Schau mal ob du da mehere hast)

    Dann aber nicht vergessen auch am PC auch die IP entsprechend anpassen. Z.b. 192.168.5.10

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2006
  9. Gustaf

    Gustaf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    hi,
    hab die andere IP ausprobiert und den Nemserver/Gateway ausgestellt und nun geht es plötzlich. Eigentlich hatte ich schon mal andere IP ausprobiert und die ander Netzwerkkarte ist eigentlich auch immer ausgestellt.
    Naja den ****** werd ich nie verstehen! Aber auf jeden Fall vielen vielen Dank.
     
  10. Gustaf

    Gustaf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Probleme D-Box an Computer anzuschließen

    ok langsam dreh ich durch! ;) Verbindung ging ohne Probleme. Er hat den Ping empfangen und die Box gesehen. Hab dann aber den Computer ausgestellt und dann nach ein paar Stunden wieder angestellt und plötzlich findet er die Box nicht mehr, obwohl ich keinerlei Änderungen vorgenommen hab. Die Box lief während der ganzen Zeit. Hat da jemand vielleicht ne Idee woran es liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen