1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Senderempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von phl, 7. August 2017.

  1. phl

    phl Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Hier im Haus ist ein OKB1000 Einkabelsystem von Fuba verbaut. Dadurch empfange ich leider nicht alles, sondern nur einprogrammierte Transponder und die auch nicht über die üblichen Frequenzen. Ich hatte bei meinem alten Sky Receiver (Humax S HD 4) schon Probleme, alle Sender zu finden, da dort zwar manueller Suchlauf, aber kein Blindsuchlauf möglich ist. Nach einigen automatischen Suchläufen über Nacht hatte ich irgendwann aber alles drin, was geht. Mit meinem neuen Sky+ Pro Receiver geht das allerdings nicht so gut, er findet bei weitem nicht alles. :(
    Meine bisherige Strategie, um überhaupt an die hier im Haus geltenden Frequenzen zu kommen: einen alten Comag-Receiver blind suchen lassen (der kann das zum Glück), Frequenzen in Programm am PC einlesen und dann über manuellen Suchlauf die entsprechenden Transponder finden. Klappt leider beim neuen Receiver überhaupt nicht, er findet unter den Frequenzen einfach nichts. Wisst ihr, woran das liegen könnte? Die Frequenzen müssten ja stimmen und außerdem bekam der alte Receiver die ja auch rein... :/

    Danke im Voraus!
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN

Diese Seite empfehlen