1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Empfang Sky Action HD/Cinema Hits HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jankiel1970, 12. Februar 2011.

  1. jankiel1970

    jankiel1970 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    T85 Maximum (Eurobird,Astra,Hotbird,Sirius)
    1 Inverto Silver Tech ,3 ALPS QuattroLNB
    Spaun 17/8 SMS 17089 NF
    Technisat HD S2plus 500GB /Sky + ACLight/TNK Smart HD
    Anzeige
    Hallo.

    Habe Probleme mit dem Empfang der o.g. Programme auf dem neuen Sky Transponder.
    Die Programme kann ich nur zeitweise für einige Stunden empfangen. Die Signalstärke ist bei ca. 88dB, die Signalqualität bewegt sich zwischen 6-6.5 dB. Ist zwar nicht ganz optimal, aber zum problemlosen Empfang reicht es aller mal. Irgendwann später steigt die Signalstärke auf 102dB (Balken wird gelb) und die Signalqualität nimmt sehr schnell rapide ab bis es auf 0 steht und das Bild für mehrere Stunden verschwindet. Anzeige: Kein Signal, Pegel: 102dB, Qualität: 0dB. Dieses Problem tritt zu unterschiedlichen Tages und Nachtzeiten auf, so dass Ursachen wie: Überhitzung durch direkte Sonneneinstrahlung oder Frost auf die Außeneinheit eigentlich auszuschließen sind. Die Anschlußkabel Tuner1/Tuner2 habe ich vertauscht: ohne Erfolg. Auch der Tunerwechsel mit der PiP-Taste brachte kein Resultat.
    Dieses Problem betrifft nur diesen Transponder. Alle anderen Programme (ÖRs, privaten, alle Sky, übrigen HD, hochfrequente wie: Sport1, Kabel eins Classics, Sky 3D, auch Programme von Hotbird und Sirius) sind zu empfangen. Die Parameter: 12.304H, 27.500, QPSK (DVB-S2), FEC 9/10 sind richtig gesetzt.
    Meine Anlage ist meiner Signatur zu entnehmen. Verkabelt ist alles mit Kathrein LCD. Receiver hängt an einer Twin-Satdose ebenfalls von Kathrein.
    Bitte um Hilfe bei der Lösung , denn momentan bin ich ziemlich ratlos.

    Jankiel
     
  2. Darth Nukem

    Darth Nukem Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Probleme beim Empfang Sky Action HD/Cinema Hits HD

    Hatte exakt das gleiche Problem mit dem Tecline 32 Fernseher meiner Eltern. Erst fand ich die neuen Sender bei einem automatischen Suchlauf gar nicht. Dann waren sie Da und ich hatte nach ein paar Stunden massive Empfangsdprobleme.

    Abhilfe schaffte bei mir die betroffenen Sender rauszuschmeißen und einen manuellen Frequenzscan auf 12.304H, 27.500, QPSK (DVB-S2), FEC 9/10 zu machen. Jetzt funzt es ohne Probleme! Warum auch immer!
     
  3. Balkanexpress

    Balkanexpress Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Probleme beim Empfang Sky Action HD/Cinema Hits HD

    Ich behaupte einfach mal, dass die Schüssel nicht optimal justiert ist.

    6.6Db sind doch recht arg wenig, ich würde sagen, sogar grenzwertig.
     
  4. jankiel1970

    jankiel1970 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    T85 Maximum (Eurobird,Astra,Hotbird,Sirius)
    1 Inverto Silver Tech ,3 ALPS QuattroLNB
    Spaun 17/8 SMS 17089 NF
    Technisat HD S2plus 500GB /Sky + ACLight/TNK Smart HD
    AW: Probleme beim Empfang Sky Action HD/Cinema Hits HD

    Bei mir hat es nicht geklappt aus dem einfachen Grund: in der Zeit, in der ich die zwei Programme nicht empfangen kann, findet der Suchlauf auch nix auf dem Transponder (nach vorherigem Löschen der Programme).

    Es mag sein, dass die Justierung nicht perfekt ist. Der Astra LNB sitzt aber ziemlich weit rechts auf der Multifeed-Schiene.
    Wie gesagt, zur selben Zeit sind alle anderen Programe (auch HD) zu empfangen. Die schlechteste Empfangsqualität hat bei mir Eins Festival HD, sogar schlechter als die zwei besagten Sky Programme wenn sie denn gehen. Ist der Empfang dieser zwei Sky Sender weg, geht Eins Festival HD immer noch, und zwar ohne Aussetzer. :(

    Vielleicht hat noch jemand eine Idee?

    Jankiel
     

Diese Seite empfehlen