1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Sascha1401, 18. August 2006.

  1. Sascha1401

    Sascha1401 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi,

    hab ein Problem mit dem durchschleifen bei dem Humax PDR 9800 und dem Technisat Digi MF4-S. Der Technisat erkennt leider nur die Horizontalen Sender, alle anderen bekommen kein Signal, darunter leider auch Arena.

    Wer hat damit schon seine Erfahrungen gemacht und kann mir helfen? Hab mir den Technisat nur geholt um Arena zu Empfangen. Wenn das Hauptkabel am Technisat hängt dann funktioniert alles wunderbar, konnte so auch das Update laden.

    Schonmal vorab Danke für Eure Hilfe
     
  2. ShadowChaser

    ShadowChaser Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    181
    AW: Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

    Du darfst nie beide Receiver gleichzeitig an haben!
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

    Bzw. muss der erstere im Standby sein.
    Die technisch richtige Lösung ist eine eigene Zuführung beider Receiver an ein Twin LNB bzw. Multischalter.
    Nur dann sind alle Funktionen der Receiver gewährleistet und ein gleichzeitiger Parabelbetrieb möglich.
     
  4. Sascha1401

    Sascha1401 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

    Der Humax ist im Standby, vorher schaltet das Fernsehbild auch gar nicht auf den Technisat um. Wenn er mir nur Vertikale Sender anzeigen würde, dann könnte ich wenigstens Arena schauen :)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

    Wie gesagt.
    Zweites Kabel ziehen und bei Singel Anlage Twin LNB montieren.
    Bei Mehrteilnehmer neuen Anschluss am Multischalter und Kabel ziehen wen noch einer am Multischalter frei ist.
     
  6. Sascha1401

    Sascha1401 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Probleme beim durchschleifen Humax i PDR 9800 + Technisat Digi MF4-S

    Hallo,

    genau das mit dem zweiten Kabel wollte ich aufgrund des durchschleifens vermeiden. Habe bereits ein zweites Kabel liegen, das geht allerdings in eine andere Etage im Haus. Hab vom Fachhandel die Information gehabt, dass das mit dem durchschleifen eigentlich funktionieren sollte.

    Gibt es irgendwie noch eine andere Möglichkeit, damit ich horizontale und vertikale Sender auf dem zweiten Reciever empfangen kann? Vielleicht eine Sache in der Einstellung des Humax-Recievers?
     

Diese Seite empfehlen