1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Satellitensuche

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cougar_19, 15. September 2002.

  1. cougar_19

    cougar_19 Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Also ich habe eine 60er Schüssel und den SEG DSR 1050 Receiver. Astra 19,2° hab ich auf anhieb problemlos reinbekommen. Allerdings schaff ich es jetzt nicht den Eutelsat W2 16° zu finden. Es steht kein Hindernis zwischen Schüssel und Satellit. Der Receiver zeigt auch nen grünen Balken bei der Empfangsstärke, nur sagt er "keine digitalen Programme gefunden" und das obwohl ich einen Transponder mit digitalen Progs ausgewählt habe. Woran kann das liegen? LNB Einstellungen? Taugt meine Anlage nicht für den W2? Würde nämlich gerne die Formel1 Feeds schauen :)
     
  2. cougar_19

    cougar_19 Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Deutschland
    Hm gebt mir doch mal einen Tipp. Welche Frequenz eignet sich denn am besten zum Auffinden des W2's?
     
  3. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    W2 auf 16° habe ich auch schon öfters mit ner 60er empfangen...
    Ich mach's immer so:
    Satfinder ans LNB, auf Astra 19,2° ausrichten und dann den Punkt suchen, an dem zwischen Hotbird 13° Ost und Astra 19,2° Ost das Signal am schwächsten ist (laut Satfinder) und zu guter letzt noch den Höhenwinkel des Spiegels einmessen...
     
  4. cougar_19

    cougar_19 Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Deutschland
    Ja so hab ichs mir auch gedacht, aber die Satfinder sind mir definitiv zu teuer (hab nix billigeres als 20€ gesehen).
    Gibts vielleicht eine Frequenz auf dem W2 die sehr stark ist bzw. die nicht auf Astra oder Hotbird genutzt wird?
     
  5. SmartBase

    SmartBase Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dresden, Sachsen
    Hi, wenn es mit dem digitalen Reciever auf Anhieb nicht klappt, probiere es mal mit einem analogen Empfänger. Stelle nun die Frequenz 11516 V ein, (auf Astra sendet da kein analoges Programm, nur Canal Satélite Digital in DVB)und drehe deinen Spiegel langsam nach links in Richtung Hotbird bis auf dem Bildschirm ESC 1 erscheint. Dann hast Du den W2 gefunden.Diese Methode hat zumindest bei mir immer sehr gut funktioniert.

    <small>[ 18. September 2002, 17:29: Beitrag editiert von: SmartBase ]</small>
     
  6. SmartBase

    SmartBase Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Dresden, Sachsen
    Buttonverwechsler!!!

    <small>[ 18. September 2002, 17:28: Beitrag editiert von: SmartBase ]</small>
     

Diese Seite empfehlen