1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Arena/Tividi Aufzeichnungen mit Technisat D2

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von WHUFC, 16. November 2007.

  1. WHUFC

    WHUFC Guest

    Anzeige
    Hallo,

    vorerst Entschuldigung, wenn eine ähnliche Frage schon mal anderswo im Forum gestellt wurde.

    Ich habe einen Technisat Decoder S2 80GB für Satellitenempfang. Premiere läuft mit Alphacrypt-Karte einwandfrei, ich kann sämtliche Optionen des Sportkanals einstellen und er zeichnet einwandfrei auf.

    Bei Arena/Tividi habe ich aber seit einiger Zeit Probleme. Wenn ich z.B. das NFL-Sunday-Night-Game auf NASN aufzeichnen will, erhalte ich am nächsten Morgen 3 Stunden schwarzen Bildschirm geliefert. Er zeichnet also auf, aber das Programm wird nicht freigeschaltet.

    Ähnlich, wenn ich live sehen will. Ich muß dann 1-2x den Receiver einschalten und sogar die Cryptoworks-Karte aus dem zweiten Schacht ziehen und wieder einstecken, dann schalten sich die Arena Programme ein. Mit freien Sendern (wie ARD, RTL u.ä.) oder Premiere Sport habe ich dieses Problem nicht, die werden anstandslos aufgezeichnet bzw. ausgestrahlt.

    Wenn ich also ein Arena-Programm aufzeichnen will und sicher gehen will, daß es auch klappt, muß ich das Programm vorher einstellen und den Receiver anlassen.

    Vielleicht hat noch einer ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen.

    Wäre sehr dankbar.

    Viele Grüße
    WHUFC
     

Diese Seite empfehlen