1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme auf 466 MHz (KDG)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von floppy, 14. Februar 2006.

  1. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    Anzeige
    Bei mir gehn die Sender irgendwie nicht gescheit bzw. es kommt "Smartcard nicht freigeschaltet" (Alle anderen KDGs funzen.

    Hab nen Telestar (Technisat) DigiNova 2 PNK.

    Woran könnte das denn liegen?

    Signalstärke bei 466 ist eigentlich recht hoch. :confused::winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Die Signalstärke ist nicht ausschlaggebend, entscheidend ist immer die Qualität. (BER)

    Gruß Gorcon
     
  3. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Die ist auch gut. von den Daten her ist bei 466 allles genausogut nur es kommt irgendwie "nicht freigeschatet"
    sind sender aus dem freepaket (123tv etc.) kann es sein dass das freepaket auf einer einzelnen frequenz nicht freigeschaltet wurde? :confused:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Nein, die nutzen alle den gleichen Key.

    Gruß Gorcon
     
  5. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    hmmmmm sehr seltsam
    ob technisat 466 nicht verkraftet ???
     
  6. FlyHy

    FlyHy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    33
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Hi,

    bei mir Nähe Bremen das gleiche Problem. Ich empfange auch alle Sender auf 466 MHz nicht. Es kann am Hausverstärker liegen, wenn der nicht bis 466 MHz verstärkt. Leider bin ich selbst bis heute nicht an unseren Verstärker rangekommen, da er in einem Schrank verschlossen ist.

    Vielleicht auch mal bei Kabel Deutschland anrufen. Wenn du was herausfindest bzgl. deines Problems, wäre es nett, wenn du uns auf dem laufenden hälst :)

    Edit: Ich nutze eine dbox2 mit Neutrino und bin bei Kabel Deutschland
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2006
  7. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    178
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Ich Empfange diese Sender auf der 466 MHz ohne Probleme mit meinen Humax PDR9700C und ich habe 60% Prozent Signalstaerke und 100%Prozent Signalquallitaet.
     
  8. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    bin bei EWT.
    Den Techniker müsste ich bei EWT beauftragen oder?
    Wer zahlt den Techniker iegentlich?
    Hausverwaltung? oder muss EWT das alls service modernisieren?
     
  9. FlyHy

    FlyHy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    33
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    Bei der Kabel Deutschland ist es so geregelt, dass du zahlen muss, wenn sie da sind und feststellen, dass es nicht an ihnen liegt... 50 EUR. Und reparieren tun sie es dann IMO auch nicht.
     
  10. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Probleme auf 466 MHz (KDG)

    HMMMMMMMMMMMMMM
    Jetzt gehts plöltzlich!
    War wohl ein ungünstig getimter Transponderausfall !?! ;)
     

Diese Seite empfehlen