1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problemchen mit Panasonic 295 EG

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von kai77, 14. Januar 2007.

  1. kai77

    kai77 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    193
    Anzeige
    Hallo,
    habe mir vor kurzem einen AV Receiver bestellt damit ich außer meinem HD Receiver noch andere Komponenten über den DVI Anschluß meines LCDs "abspielen" kann.
    Gestern hab ich dann meinen DVD Spieler per Komponentenkabel an den Receiver angeschlossen. Es hat auch alles wunderbar geklappt. Beim Umstellen auf Progressive Scan läßt der Pioneer aber mehrere Auflösungen zu. 4..p, 576p und 625p. Da ich die höchste Auflösung wollte, habe ich 625p gewählt. Beim Anschauen von Herr der Ringe SEE hab ich jedoch festgestellt, dass das Bild links nicht den Bildschirm ausfüllt. Es ist ein 1-2cm schwarzer Streifen.
    Nun hab ich gedacht, dass es wohl an den 625p liegt und wollte es mal runtersetzen.
    Und das ist das eigentliche Problem. Das Gerät läßt mir bei "Functions" nur noch 625i/p zu. Eine geringere Auflösung steht nicht mehr als Option zur Verfügung. Hat ein 295 Besitzer eine Lösung für mich?
    Danke
    Kai
     

Diese Seite empfehlen