1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem: Receiver ohne CA-Schacht

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von JWalker, 3. September 2004.

  1. JWalker

    JWalker Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir vor 1 Woche einen Digital-Receiver THOMSON DSi-500 gekauft. Der hat keinen CA-Schacht. Nun ist mir so der Gdanke gekommen, daß ich ja vielleicht irgendwann auch mal verschlüsselte Programme anschauen will. Meine Frage ist: kann ich dann einfach noch eine Set-Top-Box zusätzlich anschließen, um z.B. VIACCESS-Programme zu empfangen? (ich habe irgendwo gelesen, daß das gar nicht geht...) Oder wäre es besser, den Receiver umzutauschen und einen mit CA-Schacht zu nehmen?
     
  2. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Problem: Receiver ohne CA-Schacht

    Als Set-Top-Box (Draufstellgerät) bezeichnet man heute im Allgemeinen einen Receiver. Wenn Du wirklich einmal verschlüsselte Programme sehen willst, solltest Du, falls noch möglich, Dein Gerät umtauschen.

    Gruß Peter
     
  3. JWalker

    JWalker Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Problem: Receiver ohne CA-Schacht

    Danke :) , das werde ich versuchen.
     

Diese Seite empfehlen