1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem Philips TV Fernbedienung schaltet ungewollt anderes Gerät aus!!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von User77, 19. Oktober 2010.

  1. User77

    User77 Neuling

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    folgendes Problem, bei uns stehen zwei Philips Geräte ein TV LED 46PFL7695K und ein Philips Home Theatre System HTS 6600 im Wohnzimmer.

    Schaltet man nun den Philips LCD TV aus, schaltet sich das DVD System ein oder anders herum das gleiche sobald man das DVD Homesystem ausschaltet, schaltet sich der TV ein. Außerdem steuert die FB vom HTS 6600 teilweise ungewollt das TV Setupmenü.

    Easylink im Menü des LCD-LED 46PFL7695K habe ich bereits deaktiviert!!

    Wir möchten jedoch die Geräte nicht ständig zusammen bedienen sondern nur bei Bedarf das HTS 6600 einschalten. Wie läßt sich dieses sehr nervige Problem beheben??


    PS:
    Beide sind momentan über einen Sat-Festplattenreceiver über SCART verbunden (Sat-Receiver hat kein HDMI). Eine HDMI Verbindung zwischen Philips DVD System und TV habe ich jedoch auch schon probiert also liegt es scheinbar nicht an der Verbindung oder...
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Problem Philips TV Fernbedienung schaltet ungewollt anderes Gerät aus!!

    Die FB-Codes sind begrenzt und überschneiden sich dahr schon einmal. Lösen kannst du es nur, wenn du auf die Fernbedienungsmöglichkeit eines dieser Geräte verzichtest ODER eines der geräte die Möglichkeit bietet, eine andere Fernbedienungsebene (=Codeset) zu benutzen. Da ich die beiden Geräte speziell nicht kenne, hilft ein Blick in die Bedienungsanleitung.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.959
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem Philips TV Fernbedienung schaltet ungewollt anderes Gerät aus!!

    Normal ist das nicht, schon garnicht wenn die Geräte vom selben Hersteller kommen.
    Da gibts mehr eindeutige Geräte Codes so das sowas nicht bei verschiedenen Geräte Klassen vorkommen dürfte.
     
  4. stage20

    stage20 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    -TechniSat DigiDish 45
    -Humax PR-HD1000 (S)
    -Pioneer PDP-436XDE
    AW: Problem Philips TV Fernbedienung schaltet ungewollt anderes Gerät aus!!

    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem, aber mit unterschiedlichen Herstellern!
    Ich kann mit der FB vom CD-Player =>Cambridge Audio, Mehrgerätefernbedienung die Lautstärke vom Linn Majik-DS regeln!
    Ich finds lustig; stört mich aber fast gar nicht.
     
  5. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    AW: Problem Philips TV Fernbedienung schaltet ungewollt anderes Gerät aus!!

    Lustig wird es wenn die Fernbedienung des Topfield den Philips DVD Rekorder Steuert .:D
     

Diese Seite empfehlen