1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit vertikalen Frequenzen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pflanzer, 6. Februar 2004.

  1. pflanzer

    pflanzer Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Han
    Anzeige
    ...über Astra, mit Medion(Aldi) Reciver.
    Im Analogen funktioniert alles, beim Digitalempfang gehen nur horizontale Bouqets (Vertikale haben zwar normale empfangsstärke etc, aber immer nur für 0.5,1,2 sekunden, dann wieder zig sekunden nicht => suchlauf/anschauen nicht wirklich möglich (standbilder, soundunterbrechung)
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Sag mal was zu deiner Anlage.
    Ist der Fehler erst jetzt plötzlich eingetreten?

    Blockmaster
     
  3. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Sind wirklich alle vertikalen Transponder betroffen oder gibts das Problem zufällig nur bei Pro7, Sat1, Kabel1, N24, Tele5, DSF ...? Wie siehts z.B. aus mit Pro7-Schweiz oder Sat1-Austria? Wenn die in Ordnung sind, dann liegts vermutlich an einem DECT-Telefon.

    mfg
     
  4. hago

    hago Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Mücke
    Dieses DECT-Problem habe ich auch. Aber was soll der Sch..., darf man kein DECT-Telfon mehr betreiben, wenn man Digitalfernsehen will. Das scheint ja wohl ein bekanntes Problem zu sein, aber was kann man tun gegen solche Störungen?
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    seine kabellei in ordnung haben, dann passiert nicht winken
     
  6. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Besseres Kabel.
     
  7. hago

    hago Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Mücke
    "Kabelei" ist in Ordnung. Kann es vielleicht auch am Receiver liegen? Das ist kein besonders hochwertiges Gerät, ein Skymaster DXL9400.
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Könnte auch sein, wobei die Tuner allgemein schon recht gut geschirmt sind.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen