1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Unversalfernbedienung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von carpe:diem, 10. Oktober 2010.

  1. carpe:diem

    carpe:diem Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo

    ich wollte bei meiner Fernbedienung des Pace S HD 2 die Fernbedienung mit meinem Fernseher zusammen bringen, was aber nicht funktioniert hat (ist auch ein alter Röhren-TV). Wie kann ich die Verbindung wieder trennen? Wenn ich nun Lautstärke ändern will, dann sendet die Fernbedienung die Kommandos immer an der TV der dann aber nicht reagiert.

    Vielen Dank
     
  2. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Problem mit Unversalfernbedienung

    Ich kann Dir zwar nicht direkt helfen, aber zumindest bestätigen, dass die FB des Pace doch einige Ungereimtheiten aufweist. Ich habe eine Bose Universal-FB, die sich bislang noch mit jedem nur erdenklichen Gerät paaren ließ, am Pace scheitert sie jedoch grandios.

    Hat jemand ähnliche Probleme oder weiß näheres über die technischen Eigenschaften, die in der Pace Fernbedienung stecken ?
     
  3. antonleitner

    antonleitner Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Kathrein SAT 90cm, Spaun Multiswitch 9x4, 9x6-Kaskade und 9x4-Kaskade.
    2x Humax PDR iCord, Humax 9800, diverse Humax PR-Fox, z.Zt. noch 2 Pace S HD 2
    Entertain: 3x MR300B, 1x MR300A, 1x MR100
    diverse Samsung TV
    AW: Problem mit Unversalfernbedienung

    @carpe:diem:

    Handbuch des S HD2, Seite 80, Rubrik: TV-Gerät bedienen, dort Punkt 3. Damit kann die Lautstärke wieder am Receiver geändert werden.

    @wishbone:

    Die Harmony-"Volksfernbedienung" hat diesen Pace Receiver im Programm.
    Klappt hier.
     
  4. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: Problem mit Unversalfernbedienung

    Komplettes zurücksetzten der Fernbedienung auf den Lieferzustand wie folgt:

    1 und 6 für 3sec gedrückt halten -> grüne lampe geht an
    Kombi 981 eingeben -> grüne lampe geht wieder aus

    Viel erfolg ;)
     
  5. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Problem mit Unversalfernbedienung

    Danke für den Tipp, ich schau mir das Teil mal an, schaut für die Zukunft ganz interessant aus. Allerdings glaube ich nicht, dass ich schon wieder auf eine neue FB umsteigen möchte. Es handelt sich um eine FB einer Bose Anlage Livestyle V20, die so logisch, aber auch einfach aufgebaut ist, dass ich lieber auf ein Update seitens Boses warte. Zumal ich mich gerade erst daran gewöhnt habe.
     
  6. carpe:diem

    carpe:diem Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem mit Unversalfernbedienung

    Vielen Dank für die Antworten.

    Habe zuerst das mit 1 + 6 ausprobiert, wollte aber nicht ganz funktionieren. Werde das aber morgen nochmal testen.
    Auf S. 80 habe ich dann tatsächlich die Lösung gefunden. Habe die Anleitung zwar schon x-mal durchgeblättert, aber das hab ich irgendwie überlesen. Mit der Taste sky und Lautstärke aus hat es dann funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen