1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Unicable

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von enzio, 19. Januar 2013.

  1. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    4.362
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: Problem mit Unicable

    Mir ist schon lange kein Receiver mehr über den Weg gelaufen, bei dem die Frequenzen nicht manuell einstellbar sind.
    Und ja, wenn es tatsächlich nicht frei einstellbar wäre, dann wäre das Gerät in der Tat schrott, weil es nur mit den Verteilbausteinen laufen würde, das exakt die vorgegebene Userband/Frequenz-Zuordnung hätten.
    Schreibe doch mal bitte, was für Menüpunkte bzw. was für Einstellmöglichkeiten du hast. Wie ist der der Frequenzauswahl "übergeordnete" Menüpunkt?
     
  2. enzio

    enzio Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit Unicable

    Der Receiver ist frei einstellbar.
    Ich meine die Frequenzen von dem neuen Fernseher.
    Hab mit den Fernseher extra gekauft weil er Unicable fähig ist.
    Also, ich klicke beim Dyon (Fernseher) auf Satelliteneinstellung -> Satellit Ku_ Astra 1H,1KR,1L,1M ->LNB Typ Unicable, dann steht da LNB Low 09750 LNB High 10600 Channel ID und Frequence. Bis auf Frequence kann ich alles ändern.
     
  3. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    6.302
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Problem mit Unicable

    Gut, dann werde ich in Zukunft schreiben müssen, dass sich nur ein Teil der Receiverhersteller an die Norm hält. Bei dem wilden Durcheinander kann aber wirklich leicht der Eindruck entstehen, dass zwar das Übertragungsprotokoll, aber nicht die Bezeichnungsweisen in der Bedienoberfläche genormt ist.

    Ergänzend zu diesem Punkt: Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es nicht weitere Einstellmöglichkeiten gibt. Wenn Du mit 2/1516 MHz dem Empfang auf Userband 1400 MHz störst, zählt der Dyon offenbar von 1..8 und wäre mit den vorgegebenen Paarungen nur noch an älteren Einkabelbausteinen zu betreiben.
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    4.362
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit Unicable

    Du wählst also die "Channel ID" aus (1..8 oder 0..7?) und automatisch erscheint dann exakt eine Frequenz dazu?
     
  5. enzio

    enzio Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit Unicable

    genauso sieht es aus

    muss noch sagen das ich nur Channel 0-7 auswählen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2013
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    4.362
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit Unicable

    Gibt es noch eine andere Einstellung als "Einkabel-LNB", vielleicht "Einkabel-Multischalter" oder so was?
     
  7. enzio

    enzio Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit Unicable

    Wahlmöglichkeiten hab ich nur Unicable, User Dual, User Single und mehrere Zahlenmöglichkeiten, wie z.b.9750/10600

    Habe ebend im Dyon Forum gelesen das man mit einer neuen Firmware vom Oktober 2012 die
    Unicable Frequenz manuell einstellbar ist.
    Vielleicht sollte ich das mal versuchen
     
  8. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    6.302
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Problem mit Unicable

    Das ist nicht nur vielleicht, sondern ganz bestimmt ratsam. Denn mit den im Moment offenbar eingeschränkten Optionen kommst Du nicht ans Ziel.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    4.362
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit Unicable

    Ja ein Softwareupdate wäre in der Tat der nächste Schritt.
     
  10. enzio

    enzio Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit Unicable

    Ok, dann lesen wir uns später wieder und ihr könnt mir dann weiterhelfen :).
    Ich danke euch erstmal