1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit TV5 Asie auf 13° East

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Atletico, 4. Oktober 2002.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Seit gestern habe ich Probleme mit dem Empfang dieses Senders (11338 V 5632 3/4). Meine Humax-Box findet den Sender zwar per manuellem Suchlauf und ich kann ihn anschließend auch schauen. Wenn ich aber in die Info-Anzeige schaue, wird mir als Frequenz "1133 MhZ" anstatt der richtigen Frequenz 11338 MhZ angezeigt. Wenn ich jetzt den Sender wechsle und dann wieder auf TV5 Asie gehe ist das Bild schwarz, d.h. ich muss den Sender per manueller Kanalsuche erneut abscannen.
    Läuft der Sender bei euch problemlos oder habt ihr ähnliche Schwierigkeiten?

    Merkwürdig auch, dass ich das gleiche Problem gestern bei einem Feed auf 10° East hatte. Diesmal allerdings mit der SR, hier wurde "61113 MhZ" anstatt der abgescannten 6111 MhZ angezeigt.
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    wenn die angezeigten Werte so sind wie du sie gepostet hast, scheint irgendwas in deinem Humi nicht zu stimmen. Gibt es da auch sowas wie einen Reset?
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Dieser Sender bringt keine korrekten Daten für die automatische Suche, so daß er nur über eine Editor korrekt gespeichert werden kann.
    mfg
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    >Dieser Sender bringt keine korrekten Daten für die automatische Suche, so daß er nur über eine Editor korrekt gespeichert werden kann.

    wieso automatisch suchen? Er gibt die Daten doch ein und kann damit gucken?
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  6. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  7. orion

    orion Guest

    Hallo Atletico,
    was für eine HUMAX-Box hast Du??
    Kann mich erinnern das nach einem Update für den BTCI 5900 damals auch das gleiche Problem bestand.
    Gruß
    Orion
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Bei einem Transpondersuchlauf werden die Transponderdaten als Suchkriterien eingestellt. Damit wird ein SCPC-Sender gefunden und wiedergegeben. Abgespeichert werden jedoch die Daten, die der Sender als Kennung (Name, Frequenz, SID, FEC, SR usw.) sendent. Wenn diese nicht DVB-konform sind, erfolgt die Speicherung fehlerhaft und ein erneuter Aufruf des Prograammplatzes bringt keine Wiedergabe. Aus diesem Grunde ist es bei verschiedenen STB´s nicht möglich, ohne Setting-Editor alle Programme einzustellen. Ich habe z.B. mit meinem IQG1 die gleichen Erfahrungen machen müssen.
    mfg
     
  9. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  10. orion

    orion Guest

    Überhaupt nicht, denn es lag an der damaligen Software-Version die eine "Macke" hatte, mußte also auf das nächste Update warten.Werde heute nach Feierabend mal meinen Humax "TV5-Asia" auf Hot Bird suchen lassen und dann mal sehen ob ich den gleichen Fehler bemerke.
    Gruß
    Orion
     

Diese Seite empfehlen