1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Technisat Digipal2 und BENQ DVD Recorder

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Promoe, 26. Juli 2007.

  1. Promoe

    Promoe Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Vorher lief das System über Satellit ohne Probleme.
    Gestern den Digipal2 angeschlossen und nach einiger Umsteckerei lief dann auch beides.
    Das Problem was sich aber stellt ist, dass man die beiden Dinger nicht parallel laufen lassen kann wie es aussieht.
    Über den EXT Button kann man problemlos umschalten zwischen Fernsehen und Wiedergabe des DVD Recorders aber er weigert sich aufzunehmen.
    Schaltet man auf den DVD Recorder um und sagt "aufnehmen" kommt als Fehlermeldung zurück "Kein Bildsignal" (oder so ähnlich), was an sich ja nun auch nicht sonderlich verwunderlich ist, da man auf AUX umgestellt hat und kein Bild kriegt. Lässt man das Fernsehen laufen und sagt dem Recroder aufnehmen ist das Ergebnis aber leider das Gleiche.
    Alles mögliche versucht, Ausgangskonfiguration (Was die kabel angeht) des Systems mit Satelliten 1:1 auf den Digipal2 übernommen und alles mögliche andere versucht aber das juckt ihn auch nicht weiter .
    Mich beschleicht das Gefühl, das sowohl der DVD Recorder als auch der Digipal2 die Primärkomponente im System sein wollen, was aber nu leider schlecht geht.
    Der Satelliten(receiver?) hat EINEN Ausgang für AUX/TV, so dass man hier wohl ne gewisse Master/Slave Beziehung hat und primär alles über den DVD Recorder laufen lassen kann, der Digipal2 hat bekanntermassen für AUX und TV getrennte Ausgänge.
    Kennt jemand das Problem, bzw. weiss wie mans beheben kann?
     
  2. -Loki-

    -Loki- Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    949
    AW: Problem mit Technisat Digipal2 und BENQ DVD Recorder

    Ich habe das selbe Problem da gibt es nur eine Lösung.

    Hat dein TV 2 Scart eingänge?

    Ich habe so beides angeschlossen: Digipal2 Scart Tv in Tv Scart 1, Scart VCR in DVD Recorder SCART Eingang. DVD-Recorder Scart AUsgang in TV SCART 2

    Also musst den DVD Recorder wenn er ein 2ten Scart Ausgang hat mit den TV verbinden. DIGIPAL2 an machen auf den Kanal den du aufnehmen willst und dann am Tv auf den eingang vom DVD- Recorder schalten.
     
  3. Promoe

    Promoe Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Problem mit Technisat Digipal2 und BENQ DVD Recorder

    TV hat nur einen SCART Eingang, DVD Recorder 2.
    Gibts irgendwas, das man am Fernseher zwischenschalten könnte, dass den Konflikt managed?
     
  4. -Loki-

    -Loki- Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    949
    AW: Problem mit Technisat Digipal2 und BENQ DVD Recorder

    Bei Saturn gibt es Scart Adaper ab 6€
     
  5. Promoe

    Promoe Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Problem mit Technisat Digipal2 und BENQ DVD Recorder

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen