1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Satellit

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von eax9r, 31. August 2009.

  1. eax9r

    eax9r Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich bin vor ein paar tagen umgezogen und habe ein problem,

    ich habe eine Satellitenschüssell aus meinem alten haus mitgenommen und 2 reciver

    Jetzt habe ich in der neuen wohnung die satellitenschüssel aufgebaut und ausgerichtet habe die reciver mit 2 kabeln angeschlössen die in dem neuen haus lagen. Bekomme aber nur blauesbild. man sieht zwar die schrift vom reciver im tv also , welchen sender man drin hat z.b. Kabel1 aber das bild ist nur blau und kein ton.

    Ich habe erstgedacht das die 2 vorliegenden kabel kaputt waren habe aber dann ein kabel von mir genommen aber es ist trotzdem blaues bild.


    Im Alten Haus war im keller ein Verstärker zwischen einem antennenkabel kann das sein das ich den brauche ?

    Bitte um Hilfe
    bin für jeden tipp dankbar.

    Gruß Marcel
     
  2. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Problem mit Satellit

    Hast du noch einen analogen Receiver?:eek:

    Wie hast du die Schüssel ausgerichtet?
    Bist du dir sicher, dass du auf dem richtigen Satelliten bist?


    ________________________________________________________________
    31 Rechtschreibfehler in ca. 100 Wörtern :eek:
     
  3. eax9r

    eax9r Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Satellit

    Ja ist Analog
    Ausgerichtet wurd es mit so einem Piepding

    wie meinst du das auf dem richtigen satelliten??
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Problem mit Satellit

    Ich wage es ja kaum zu fragen, aber du hast das Ding hoffentlich nicht IN der Wohnung, sondern DRAUSSEN aufgebaut, an einer Stelle mit freier Südsicht...?
     
  5. eax9r

    eax9r Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Satellit

    ja klar ist die drausen !
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Problem mit Satellit

    In diesem Falle, lass das Piepding, gehe auf die Seite
    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com
    gib deinen Standort ein, zoome auf dein Haus (wie bei google Maps), wähle Astra 19.2 als Satellit, und eine Linie zeigt dir die Ausrichtung an.
     
  7. der_blob

    der_blob Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Problem mit Satellit

    es gibt mehr als nur einen Satelliten am Himmel ;) das "Piepding" reagiert nicht nur auf Astra 19.2°, sondern durchaus auch auf andere Satelliten(positionen). Es kann genausogut sein, daß du Hotbird 13° angepeilt hast, oder Astra 23.5° oder Astra 28.5° oder irgendwas anderes. Dann kann dein Receiver nichts anzeigen erst recht nicht analog :) Analog gibt's quasi nur noch über Astra 19.2°.
    Einmal unabhängig davon, daß es mit deinen eigenen alten Kabeln auch nicht funktioniert:

    wie sind denn die Kabel im neues Haus verlegt ? Hängen da noch Multiswitches zwischen oder sind das 2 einfache Strippen mit Start bei der Sat-Schüssel und Ende im Wohnzimmer (ohne irgendwelche Abzweigungen) ?
    Und wie genau ist die Sat-Schüssel mit der Verkabelung im Haus verbunden ? Enden die Kabel direkt im LNB ?
     
  8. eax9r

    eax9r Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Satellit

    Danke erstmal ich werde die ausrichtung gleich mal versuchen nach dem tip von teucom.


    und @ der_blob die Kabel sind direkt von der Schüssel ins wohnzimmer gelegt also direkt zum Reciver.


    Gruß Marcel
     
  9. eax9r

    eax9r Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Satellit

    Es hat geklappt die Schüssel war auf den falschen Satelliten ausgerichtet danke für eure Tipps.


    Gruß Marcel
     

Diese Seite empfehlen