1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von holzwurm-07, 19. Februar 2014.

  1. holzwurm-07

    holzwurm-07 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    kürzlich habe ich einen Samsung UE32F6470 erworben. Klappt auch alles soweit ganz gut.
    Jedoch musste ich feststellen, das der TV beim automatischen Sendersuchlauf kein RTL und Sat1 gefunden hat. Nach längerem suchen mit G..gle habe ich herausgfunden auf 122 MHz 64 QAM zu finden sind.

    Daraufhin habe ich versucht die Sender manuell suchen zu lassen. Die Signalstärke beim manuellen Suchvorgang nach Eingabe von 122 MHZ und 64 QAM wird mir dann jedoch immer mit 0 angezeigt.

    Ein Firmware-Update von der Version 1117.3 auf 1118.2 habe ich auch schon durchgeführt.

    Das merkwürdige ist, dass das manuelle Suchen mit dieser Frequenzeinstellung auf dem UE40F6500 funktioniert.

    Kann es sein dass der UE32F6470 die 122 MHZ nicht scannen kann? Ich hoffe jemand von euch hat eine rettende Idee zur Lösung meines Problems parat.
    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für Lösungsvorschläge.

    LG
    Der holzwurm-07
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    Wer ist der Kabelanbieter. Die Frequenzen sind von Kabelnetz zu Kabelnetz unterschiedlich.
     
  3. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    nach einem FW Update ist es immer besser ein Reset ,
    auf Digital Sender Voll Scann stellen ,
    wenn das auch nicht geht TVzurück geben.
     
  4. holzwurm-07

    holzwurm-07 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    Kabelanbieter ist Kabel Deutschland, Bereich Schleswig-Holstein.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    Auch inerhalb Schleswig Holsteins gibts unterschiedliche Belegungen.
    Da Du einen auf geheim tust suche Dir es selbst raus.
    Belegung - Netz auswhlen - Kabel Deutschland-Helpdesk
     
  6. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    Könnte das evtl. das Problem mit den Kanälen S2/S3 sein? Kannst Du mal nachsehen, was für eine Antennendose bei Dir werkelt und ggf. die Typenbezeichnung durchgeben. Soweit ich mich erinnern kann, gibt es Dosen, die auf 114 bzw. 122 MHz gerne mal Problem machen

    Ich denke mal die Fachleute hier im Forum können Dir anhand der Bezeichnung dann bestimmt sagen, ob dass Problem hier verborgen sein kann.

    Edit:
    Ich lese jetzt gerade erst:
    Findet dieser TV denn die gewünschten Sender auf der Frequenz?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014
  7. holzwurm-07

    holzwurm-07 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    Sagen wir mal so, auf dieser Frequenz hat der UE40F6500 7 Sender gefunden und in der Senderliste abgespeichert. Nur komisch dass es mit dem UE32F6470 nicht mit dieser Frequenz klappt.
     
  8. holzwurm-07

    holzwurm-07 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Samsung UE32F6470, manuelle Senderprogrammierung (digitalö über Kabel

    So, Thema hat sich erledigt... Fatal Error... Hab ich aber auch nur durch 'nen Zufallstreffer mit G..gle festgestellt.
    Irgendwo hat Jemand geschrieben, dass er oder sie den Antennenstecker am Fernseher etwas gelockert hat. Daraufhin bin zu dem TV hin und hab mal den Stecker kontrolliert. Und jetzt kommt der Fatal Error. Der Stecker hing nur halb in der Buchse.

    Jetzt dürft ihr alle mal lachen.

    Jedenfalls hat der Sendersuchlauf jetzt geklappt.
    Als ich den losen Antennenstecker gesehen hab, mußte ich selbst über meine eigene Dummheit lachen. Normaler Weise kontrolliert man immer alle Steckverbindungen zuerst, bevor man den Teufel an die Wand malt.

    Für eure spontane Hilfe bedanke ich mich dennoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014

Diese Seite empfehlen