1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Kontextmenü (Win 98 SE)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von SAMS, 29. September 2004.

  1. SAMS

    SAMS Talk-König Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    961
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD - TBS 6903

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 66°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401) mit "Magenta Sport" (VDSL 50)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    ich habe ein Problem mit dem Exporer-Kontextmenü - das ist folgendermaßen:
    Klicke ich auf eine JPG-Datei doppelt, so wird diese Datei gedruckt! Normalerweise sollte sie sich ja Paint öffnen, damit ich das Bild sehen kann..
    Markiere ich eine JPEG-Datei und klicke einmal rechts, so ist "Drucken" im Kontextmenü fett unterlegt - "öffnen" finde ich dort gar nicht mehr :confused:

    Weiß jemand, wie ich zum normalen Zustand kommen kann? (Doppel-Klick zeigt mir das Bild)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.528
    Zustimmungen:
    16.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Problem mit Kontextmenü (Win 98 SE)

    Arbeitsplatz/Extras/Ordneroptionen/Dateitypen/jpg auswählen und wiederherstellen
    Gruß Gorcon