1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Kathrein UFS und SkyFunk 3 von Technisat

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von hunter_pilot, 15. April 2007.

  1. hunter_pilot

    hunter_pilot Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo, habe ein TechniSat SkyFunk 3 Funkübertragungssystem an einen DVB-Sat-Receiver von Kathrein (UFS 702sw/si) angeschlossen. Bild und Tonübertragung über 2 Stockwerke sind perfekt, der Rückkanal für die Fernbedienung funktioniert nicht. Das gleiche SkyFunk-System an einem Analog-Receiver geht dagegen in beide Richtungen. Die Reichweite ist es auch nicht. Selbst wenn der Sender und Empfänger im gleichen Raum steht, geht der IR Rückkanal nicht.
    Benutzt Kathrein irgendeine Besonderheit (vielleicht Pulsmodulation) im IR-Signalbei der SkyFunk 3 nicht mitkommt?
    Kann mir jemand einen Tipp geben? - Danke!
     
  2. hunter_pilot

    hunter_pilot Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Problem mit Kathrein UFS und SkyFunk 3 von Technisat

    Folgende Antwort erhielt ich auf meine Anfrage bei Technisat:
    ---------------------------------
    Sehr geehrter Herr ,

    die Fernbedienung nutzt eine Frequenz, die außerhalb des Frequenzbereiches des SkyFunks liegt oder nicht "gelesen" werden kann, deshalb findet kein Übermittlung statt.
    Sofern die Möglichkeit besteht, sollten Sie bei der Fernbedienung des Kathrein Receivers eine andere Fernbedienungsfrequenz einstellen, eine Garantie, dass es danach funktioniert geben wir jedoch nicht!
    Das Sky Funk System kann hinsichtlich der Fernbedienungsfrequenz nicht verändert oder anders eingestellt werden - ausschließlich der Standort des IR Empfängers und Senders.

    Mit freundlichen Grüßen

    TechniSat Digital GmbH
    -----------------------------------------
    Man kann zwar vier verschiedene Infrarot-Codes bei der Kathrein Fernbedienung RC 660 einstellen, die liegen aber alle außerhalb des Übertragungsbereichs.
    Irgendwie unbefriedigend :(
     

Diese Seite empfehlen