1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit HDMI Kanäle

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Gast1, 19. Juli 2011.

  1. Gast1

    Gast1 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Humax icord HD
    Anzeige
    Hallo Forum!
    Ich habe mich mal als Gast angemeldet, weil ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Fernseher helfen!

    Ich habe einen Sony KDL 37S5500 mit 3 HDMI eingängen.

    Vor einem Jahr hat ich schonmal Probleme mit den HDMI eingängen.
    Damals hat er mir immer n.Darstellbar angezeigt
    Das Problem hat sich durch das abstellen der HDMI Steuerung gelöst.

    Jedenfalls habe ich seit gestern das Problem, dass der Fernseher nur noch Schwarzbild ohne Ton über die HDMI kanäle zeigt, wenn ich diesen anwähle.
    bisherige Problemlösung:
    gewünschten HDMI kanal anwählen, stecker ziehen, fernseher einschalten Bild und Ton perfekt
    schalte ich auf HDMI2 kommt nur schwarz, oben steht nur HDMI2 (kein 1080p wie sonst üblig oder nicht mal diese damalige einblendung n Darstellbar)
    auf HDMI3 das selbe spiel. +! wenn ich auf HDMI1 zurückschalte bleibt das bild dort auch wieder schwarz

    so diese stecker ziehen methode nervt mich! und funktioniert aber leider nicht mit HDMI3, dort bleibt das bild trotzdem schwarz (ton über anlage geht)

    HDMI Belegung:
    HDMI1 Humax icord
    HDMI2 PC über nvidea GTX285 angeschlossen
    HDMI3 BDP 470 bdplayer

    Ich habe mein PC am Wochenende neugemacht, das ist die einzige änderung, dass kann doch nicht der übeltäter sein oder?

    Edit: geht wieder, nachdem ich Energie einstellungen geändert habe, kann gelöscht werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2011

Diese Seite empfehlen