1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bings, 20. März 2013.

  1. Bings

    Bings Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich habe eine Selfsat H30D2 auf meinem Balkongeländer montiert und auf Astra 19,2° Ost ausgerichtet. Wenn ich meinen Sat-Receiver (Edision Argus VIP) direkt an die Selfsat anschließe, bekomme ich gute Werte. Beispiel bei ProSieben: Intensität = 91; Qualität = 99. Bei anderen Transpondern ist die Intensität teilweise geringer, aber immer deutlich über 80; Qualität stets bei 99. Daher sollte die Antenne halbwegs vernünftig ausgerichtet sein.

    Probleme bereiten nun die Fensterdurchführungen. Wenn ich eine dazwischen hänge, fällt die Signalintensität auf ca. 75 (bei ProSieben) ab. Qualität bleibt bei 99 und ich habe noch Bild. Eigentlich war nun vorgesehen, eine zweite Fensterdurchführung zu verwenden (weitere Türe). Dann fällt die Intensität aber auf ca. 60, Qualität bei 0 und Bild ist weg.
    Probiert habe ich diese Fensterdurchführung: Vivanco STM FDF-N SAT Fensterdurchführung flach: Amazon.de: Elektronik

    Ich werde nun - anders als zunächst vorgesehen - mit dem Kabel einen Weg gehen, wo ich nur noch eine Fensterdurchführung benötige. Gleichwohl würde mich interessieren, ob es hier nicht welche gibt, die weniger Signalintensität "schlucken"? Oder gibt es sonst Alternativen? Habt ihr Tipps?
     
  2. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    hallo,
    also ich kenne die Selfsat nur für 1 teilnehmer .Aber mag ja sein das es mitlerweile ne Twin ausführung gibt????
    Bei fensterdurchführungen hast du immer Verluste,das kannste nicht ändern.
    Ich persönlich arbeite nur noch mit dem neuen fensterflachbandkabel von durline,das ist nicht ganz billig aber sein Geld ist es meiner meinung nach wert.Denn ich hatte schon öfters das vergnügen das man mich anrief aufgrund störungen in den anlagen wo es sich herausstellte das die fensterdurchführungskabel defekt waren .
    Besser ist es natürlich ,aber da stellt sich die frage ob du mieter bist??? das man durch die fuge ins Zimmer hinein bohrt und direkt mit dem satkabel auf das entsprechende Gerät geht. Viele Vermieter mögen das nicht!!was meiner Meinung nach auch verständlich ist.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    Es gibt auch die Quad Version!

    Selfsat Antennen | HM-Sat-Shop

    @Bings
    Du solltest die zweite Fensterdurchführung mal genauer testen(evtl. mit der ersten wechseln.) Denn von 99% Quallität auf Null ist recht viel.
    Die verlinkte von dir (die orangenen)sind gar nicht so schlecht.:winken:
     
  4. opti61

    opti61 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    Warum nimmst du eine Fensterdurchführung ohne Abschirmung?

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2013
  6. Yugi2007

    Yugi2007 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42VT30E
    HUMAX PR-HD3000
    TechniSat DigiDish 45
    SKY Welt, Extra / Film / Bundesliga / HD / HD+
    Vertrag bis 07.03.2014 alle BuLi HD Feeds, aber kein Sport HD1&2 mehr als Vollzahler und Rabattler mit gleichen Konditionen sehen trozdem Sport HD1&2 und alle BuLi HD Feeds aus Kulanz
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    Ich nutze eine Fensterdurchführung von HAMA (sind auch etwas dicker als die über mir auf dem Bild) und ich kann mich nicht beschweren diese ist tadellos.
     
  7. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    sind die besten, nutz ich überall

    mit dickeren: machst dir nach 60mal fenster öffnen/schliessen kaputt (oft erlebt)
     
  8. Beezle

    Beezle Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    ..taugen nix. reißen beim Eingang zum schwarzen Kasten einfach ab. Also einbauen und nie wieder anfassen......
     
  9. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    Bei Benutzung von Fensterdurchführungen sollte grundsätzlich das Fenster äußerst selten geöffnet werden. Und dann sind die abgeschirmten besser als das ungeschirmte Flachband. Die von Durasat sind die besten, leider auch die teuersten.
     
  10. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    AW: Problem mit Fensterdurchführungen - Alternativen?

    da kann ich HansEberhardt nur zustimmen. Es ist natürlich alles ne Frage des Geldbeutels :)
     

Diese Seite empfehlen