1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit dbox2 und Videotext

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kluth-family, 23. März 2005.

  1. kluth-family

    kluth-family Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo,
    benutze eine dbox2 von Nokia, die per Scart mit einem betagten Telefunken TV501? Farbfernseher verbunden ist. Das einzige Problem: schalte ich die dbox auf Videotext, dann schaltet sich der Fernseher ab (Standby). Wenn ich nun die Home-Taste der Nokia Fernbedienung drücke, dann schaltet sich der Fernseher wieder ein und zeigt mir den Sender, wo ich zuvor versuchte, den Videotext zu aktivieren.
    Das Scartkabel ist, wenn ich mich recht erinnere, ein einseitiges, d.h. es hat die video-in in die eine und video-out Funktion in die andere Richtung. Fernsehbetrieb und sonstige Einstellungen klappen, nur Videotext will nicht.
    Wenn jemand eine Lösung parat hat, wäre das Super, dann könnte ich nämlich endlich die alten Antennen vom Dach nehmen, die dienen nämlich nur dazu, den Videotext vom 1, 2 und 3, zu gucken.
    Vielen Dank schon mal für jede Hilfe bzw. Antwort.
    Kalle
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.329
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Die D-Box2 mit Original Software hat doch überhaupt keinen VT. Dort muss man den VT des TVs benutzen.
    Oder hast Du Linux drauf? (Ein tiefer wäre dann der Thread besser aufgehoben)
    Der VT ist offenbar auf 16:9 eingestellt und das unterstützt Dein TV nicht. Das lässt sich abschalten wenn Du den VT aufrufst und dann die D-Box Taste ein paar sekunden warten, 3 ,4 Home Taste.
    Dann sollte der TV wieder einschalten.
    Gruß Gorcon
     
  3. kluth-family

    kluth-family Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Hi,
    ja, da ist wahrscheinlich Linux drauf, habe die Kiste so von einem Freund so übernommen. Du schreibst: Das lässt sich abschalten wenn Du den VT aufrufst und dann die D-Box Taste ein paar sekunden warten, 3 ,4 Home Taste.
    3, 4 in deiner antwort bezieht sich auf die wartezeit in Sekunden?
    Verstehe ich das richtig, das ich den Videotext so dazu bringe, das er auf meinem Fernseher läuft? Oder schalte ich so nur wieder das Fernsehbild ein?
    Vielen Dank auf jeden Fall.
    Kalle
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.329
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Nein, auf die Tasten. Also VT mit blau/blau einschalten dann D-Box Taste ein paar Sekunden warten dann die 3 und dann die 4 Drücken. Dann die D-Box Taste. Wenn der TV noch nicht gleich anspringt dann mit Home VT abschalten. Dann nochmal den TV einschalten dann sollte es gehen. ;)
    Gruß Gorcon
     
  5. kluth-family

    kluth-family Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    OK,

    werde ich nachher zu Hause direct checken.
    Vielen Dank nochmal.

    Mit freundlichem Gruß
    Kalle
     
  6. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Wenn dein Fernseher einen Videotextdecoder hat (ich vermute das mal, da du von deiner Dachantenne sprichst), dann nutze diesen einfach.
     
  7. kluth-family

    kluth-family Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Hallo,

    leider ist der Videotext nicht aktiv wenn das ganze über Scart geschaltet ist. Das hat bisher nur in Verbindung mit einem analgen Sat-Empfänger geklappt und der mußte dann auch noch per Antennenkabel zwischen Sat und Fernseher angeklemmt sein.
    Ich kann den Fernseher jedenfalls nicht dazu bewegen, bei Verbindung über Scart Videotext anzuzeigen. Die Oberfläche des Videotextes ist natürlich da, aber es lassen sich keine Seiten anwählen.

    Gruß
    Kalle
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.329
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Ja sowas kommt bei älteren Geräten öfters vor das der VT des TVs blckiert wird da die RGB Leitungen nicht gleichzeitig von zwei "Geräten" (Also D-Box und VT Decoder des TVs) genutzt werden können.
    Also nochmal zu meinem Lösungs versuch.
    Gelingt es Dir den den TV ohne das eine Schaltspannung anliegt einzuschalten?
    Wenn ja dann schließe das Scartkabel provisorisch an den VCR Scart Anschluß an. Dann führe die obengenannte Prozedur durch. Jetzt solltest Du auch sehen was ich vor hatte.
    Es geht darum bei VT das Bildschirmformat auf 4:3 zu stellen. (also 16:9 Modus aus und Textbildmodus 16:9 aus)
    Gruß Gorcon
     
  9. kluth-family

    kluth-family Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Hi,

    werde das nachher direkt probieren. Ich nehme an, du hast meine persönliche Nachricht an dich gelesen?
    OK, besten dank bis hierhin, ich melde mich aber nochmal und teile mit, ob es geklappt hat.

    Bis dahin, schöne Feiertage
    Kalle
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.329
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit dbox2 und Videotext

    Ja.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen