1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit BootManager!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von real_Base, 19. September 2005.

  1. real_Base

    real_Base Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hi!

    Ich will mir Neutrino auf meine Nokia D-Box 2 machen (BS 2.01).

    Bin so vorgengangen:

    Habe im Rechner die IP auf 192.168.5.3 (Lan + Com mit Box verbunden)
    Passende Subnetzmaske

    Dann bei der D-Box 2 ein Resett (Aus + Pfleil Hoch). Dann bei Laden BN.. Pfeil nach unten, damit ein Flash Erase kommt. Das nochmal. Dann kommt ja, dass das BS nicht geladen werden konnte. Da habe ich dann Ok gedrückt. Dann bauten sich untern der Premiere-Schriftzug im LCD so 4 Klötzchen auf. Bei Erscheinen des 4. Habe ich dann den Stecker gezogen und auch das Antennenkabel abgemacht.

    Dann schalte ich die Box wieder ein. Habe vorher beim BootManager alles eingestellt (IP der Box 192.168.5.7).

    Wenn dann Lade... im LCD steht gibt mir der Boot Manager immer folgendes aus:

    RARP > Ignored, because requested MAC is 00:50:XXXXX, expected MAC 00:00:00XXXXX
    RARP > Wenn die expected MAC mit C0:... anfängt ....... (halt das mit den 10/100 Prob)

    Habe meine Karte auf 10Mbit/HalfDuplex eingestellt und mir extra ein X-Over Kabel geholt (direktverbindung).

    Es ist eine 3Com (10/100 NIC - 3C905C-TX) Karte im Rechner und es ist XP installiert. Und der Bootmanager ist v3.2.0.354+ (patched).

    Kann mir noch jemand weiterhelfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2005
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Problem mit BootManager!

    Was steht im LCD deiner Box wenn du sie einfach nur startest?
     
  3. real_Base

    real_Base Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Problem mit BootManager!

    Na zuerst "BetaResearch" mit den schnellen Balken, danach steht ein "Lade..." untem BetaResearch.

    Dann kommt ein Screen mit einem Premiereschriftzug, wo drunter steht "Einen Moment Bitte"

    Dann nach einer Weile entweder: der UD4-Fehler, wenn kein Antennenjabel dran ist oder "Das BS konnte nicht richtig geladen werden... drücken sie OK um es zu aktualisieren", wenn Antenne drann.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Problem mit BootManager!

    Du mußt deine Box erstmal in den Debug Modus bringen!
    Hier steht einiges dadrüber.
     
  5. real_Base

    real_Base Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Problem mit BootManager!

    Boah.

    Wenn du mal ganz oben liest würdest du erkennen, dass ich dabei bin den Debug Modus zu aktivieren.

    Bin dabei genauso wie auf Tuxbux beschrieben nach der Methode ohne Kurzschluss vorgegangen. Aber bei dem Punkt "Bootprozedur" bekomme ich keine Verbindung mit dem BootManager zur Box. Es kommt meine oben genannte Fehlermeldung.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Problem mit BootManager!

    Hast du Virenscanner und Firewall ausgeschaltet und deinen Com Port auf die richtige Geschwindigkeit eingestellt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2005
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Problem mit BootManager!

    Mediasensing abgeschaltet ?

    Kannst du mit dem Patch machen, oder mit dem Hallenberg-Flashassi , der schaltet das bei einem Nulldurchlauf auch aus.
     
  8. real_Base

    real_Base Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Problem mit BootManager!

    Wenn ich den FlashAssi nehme passiert gar nichts, wenn der Bootmanager automatisch startet. Habe auch das mit den Systemtest probiert. Nichts.

    Habe auch den MediaDingsda Patch (diesen RegKey) angewandt. Nichts.

    ComPorts auf 57600 und FW aus. Nichts.

    Habe keine Ahnung

    Ach ja. Ist es eigentlich egal, welche IP ich für die D-Box 2 beim BootManager einstelle. Also sie sollte nur zu der zum Rechner passen (allerdings nicht die gleiche, ist klar).
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Problem mit BootManager!

    Kannst du mal einen kompletten Log ins Forum stellen?
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Problem mit BootManager!

    Hast du das mal probiert ?
     

Diese Seite empfehlen