1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Astra und Hotbird installation

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Robout, 5. Juni 2006.

  1. Robout

    Robout Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wachtberg-Villip
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe mir eine 85cm Schüssel zugelegt und ein Inverto Twin-Monoblock LNB für 2 Teilnehmer für Astra und Hotbird. Jetzt habe ich alles montiert und bekomme Astra auch 1a rein.
    aber was muss ich jetzt machen um Hotbird zu bekommen?

    Das eine LNB liegt zentral und das andere eben links daneben wenn am in die Schüssel schaut.

    ich habe eine Dbox2 dran und wenn ich in der Senderliste auf Hotbird 13.E Sender gehe, dann werden die nicht gefunden..

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    hi!
    wenn man in die schüssel schaut,muß das hotbird lnb oder feed rechts daneben sein.
    die schüssel bildet bei multifeed spiegelverkehrt ab,so dass satelliten,die östlicher stehen westlich montiert werden und westliche sats östlich..;)
    dann kommt es noch auf die diseqc einstellung drauf an.meist ist dann hotbird diseqc 1 oder a und astra 2 oder b
     
  3. Robout

    Robout Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wachtberg-Villip
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    ist das so richtig:
    [​IMG]
    ?
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    nach allem ,was man auf dem bild erkennen kann scheint diese schüssel astra im fokus und noch 25° ost anzupeilen..also verkehrt
    das einfachste wäre,das westliche lnb als astra1 zu konfigurieren und hotbird ins zentrum zu nehmen...
    gruß,ulrich
     
  5. Robout

    Robout Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wachtberg-Villip
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    Danke für die Hilfe,
    ich bräuchte das ganze nochmal in der Version für 3jährige ;-)
    Was muss ich also machen?
    Ich habe glaub ich wirklich Astra im Fokus. Was muss ich machen, damit ich Hotbird im Fokus habe und Astra anschiele? Drehen? oder das LNB an der Halterung ummontieren? oder beides?
    Oder In den Diseq Einstellungen Hotbird auf 2 und Astra auf 1 stellen, statt im Moment Hotbird auf 1 und Astra auf 2?
    Wie ihr seht, hab ich reichlich wenig Ahnung davon...
    Vielen Dank für die Hilfe!!
    Robout
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    Du musst die jetz freie Seite des LNB in den Feedhalter einspannen, den Anschluß läßt Du wie er ist, die Schüssel wieder auf Astra ausrichten, dann im Receiver Diseqc (Astra auf Pos1 und Hotbird auf Pos2 weiß net wie das bei der Dbox ist) richtig einstellen und Hotbird sollte empfangbar sein.
     
  7. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    also...
    die antenne bleibt so wie sie ist,nur dass du das lnb,welches im fokus sitzt als hotbird deklarierst.welche diseqc position dafür nötig ist geht aus der anleitung des lnb hervor.
    du drehst die antenne etwas,ca. 6° nach westen,bis du auf dem hotbird lnb,welches im fokus sitzt ,hotbird sender empfängst.
    Astra müßte mit 98% wahrscheinlichkeit dann automatisch empfangen werden ;)
     
  8. Robout

    Robout Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wachtberg-Villip
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    Ich habe keine Anleitung für das LNB... das ist ein Inverto Pro Twin Monoblock LNB....
    Muss ich das Lnb jetzt ummontieren oder nicht??
    Die Schüssel nach rechts drehen (wenn ich hinter der Schüssel stehe) habe ich schon gemacht - das einzige was passiert ist, ist das die Astra Sender verschwinden, Hotbird Sender kriege ich aber nicht rein....
     
  9. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    Wenn Du den LNB läßt wo er ist, und als Satellit statt Astra Hotbird einstellst dann sollte Hotbird auch zu empfangen sein. Solltest aber auch mal mit einer aktuellen Senderliste vergleichen nicht das ein Kanal eingestellt ist der nicht mehr sendet. Stell Dir auf Hotbird auch ARD ein, die Frequenz hat sich nicht geändert.
     
  10. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Problem mit Astra und Hotbird installation

    es gibt 2 lösungswege.. entweder du hast astra im fokus dann ist,wenn du in die schüssel reinschaust der hotbird-feedkopf rechts also östlich.
    wenn du hotbird in den fokus nimmst,lässt du den monoblock so wie er ist.
    was dir lieber ist kannst du entscheiden.grundsätzlich gilt,dass das lnb was im fokus ist mehr reserven hat.astra ist aber stark genug damit es auch schielend gute empfangseigenschaften hat.
    wichtig ist dass du das lnb welches im fokus ist zum ausrichten hernimmst und es über diseqc korrekt angesprochen wird.das mußt du austesten.
    es kann sein das diseqc 1 das östliche lnb ist oder auch diseqc 2 das ist bei den monoblocks verschieden :)
     

Diese Seite empfehlen